Aus Holzkrügen beim Peter- und Paul-Fest aufs Stadtjubiläum anstoßen

(Foto: Herbert Meindl)
Bretten: Handwerkergilde Alt-Brettheim |

(ch) Wer in Brettens Jubiläumsjahr auch beim Peter- und Paul-Fest zünftig anstoßen möchte, kann sich jetzt das passende Accessoire dafür zulegen.

Die Handwerkergilde Alt-Brettheim hat ihre fürs Peter- und Paul-Fest selbst gefertigten Holzkrüge anlässlich des 1250-jährigen Stadtjubiläums mit dem stilecht eingebrannten Jubiläumslogo geschmückt. Zur Auswahl stehen je drei Holzkrüge mit und ohne Deckel. Die Krüge sind mit oder ohne Logo erhältlich bei der Tourist-Info, Melanchthonstraße 3, per Mail unter info@handwerkergilde-alt-brettheim.de und am Peter- und Paul-Fest am Stand der Gruppe am Viehmarkt. Nähere Informationen gibt es auch unter www.handwerkergilde-alt-brettheim.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.