Jugendmusikschule Bretten erneut Austragungsort für „Jugend musiziert“

Wann? 04.02.2017 bis 05.02.2017

Wo? Jugendmusikschule, Bahnhofstraße 13, 75015 Bretten DE
(Foto: Pixabay, bogitw)
Bretten: Jugendmusikschule |

Nach der erfolgreichen Durchführung des Regionalwettbewerbes „Jugend musiziert“ im vergangenen Jahr erhält die Jugendmusikschule Bretten auch für 2017 das Vertrauen der Organisatoren.

Bretten (urm) So hat der Regionalausschuss des Wettbewerbs im Landkreis Karlsruhe in seiner letzten Sitzung beschlossen, erneut auf die Erfahrungswerte des Teams der Jugendmusikschule Bretten um Schulleiter Manfred Nistl und seinen Stellvertreter Ulrich Dürr zu setzen.

Der Regionalwettbewerb findet am Samstag, 4. und Sonntag, 5. Februar 2017 unter der Gesamtleitung der Musikschule Ettlingen statt. In Bretten werden am Sonntag die Solowertungen „Drum-Set (Pop)“, „Gitarre (Pop)“ sowie die Ensemblewertung „Neue Musik“ dargeboten. Junge Talente aus dem gesamten Landkreis Karlsruhe werden ihr Können zum Besten geben.

Die Bewertung findet in den Räumen der Jugendmusikschule Bretten, Bahnhofstraße 13, statt. Der Eintritt ist frei. Nähere Informationen im Sekretariat der Jugendmusikschule Bretten unter der Telefonnummer 07252-958270 oder auf jmsbretten.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.