Kino-Übertragung von "Der Nussknacker" am 18. Dezember

Wann? 18.12.2016 16:00 Uhr

Wo? Kinostar Filmwelt, Am Gottesackertor 1, 75015 Bretten DE
Ein Weihnachtsklassiker: "Der Nussknacker" in einer Inszenierung des Bolschoi-Balletts. (Foto: Damir Yusupov)
Bretten: Kinostar Filmwelt |

Die Gewinner wurden auf kraichgau.news bekannt gegeben.

Bretten. Die Geschichte von E. T. A. Hoffmanns "Der Nussknacker" ist einer der größten Klassiker der Welt: Am Weihnachtsabend schenkt Maries Patenonkel Drosselmeyer ihr ein merkwürdiges Spielzeug: Einen hölzernen Nussknacker in Form eines kleinen Mannes. Um Mitternacht, als die Feierlichkeiten vorbei sind, erwachen alle Spielzeuge auf magische Weise zum Leben. Der Nussknacker wächst zu menschlicher Größe an und übernimmt das Kommando über die Blechsoldaten. Sie eilen Marie zu Hilfe, die vom Mäusekönig und seiner Armee bedroht wird.


Ballett-Klassiker im Kino

Mit der berühmten Musik von Tschaikowski und bezaubernden Kulissen und Kostümen zeigt die Ballett-Adaption dieses wunderschönen Märchens die allgemeinen Themen wie Liebe, Stärke und Bosheit. Zu sehen ist die Theaterübertragung des Bolschoi am 18. Dezember um 16 Uhr in der Kinostar Filmwelt Bretten.

Diese choreografische Version - für Bolschoi von Juri Grigorowitsch kreiert - ist voller Romantik und philosophischen Reflektionen über die vollkommene Liebe. Meisterlich interpretiert von den Bolschoi-Tänzern wird dieses Ballett die ganze Familie in der festlichen Zeit verzaubern und beweisen, dass niemand zu jung oder zu alt ist, um von "Der Nussknacker" hingerissen zu sein.

Jetzt Karten sichern

Karten können bei der Kinostar Filmwelt Bretten reserviert werden unter 07252/95 95 15 oder im Internet.
Weitere Infos gibt es unter "Tanz im Kino".

Die Aktion ist bereits beendet!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.