„Melanchthon meets Luther“

Wann? 17.06.2017 19:00 Uhr

Wo? Konzerte, Reuchlinstraße 4, 75015 Bretten DE
(Foto: Pixabay, Pexels)
Bretten: Konzerte | Bretten (as) „Melanchthon meets Luther“, unter diesem Titel treffen sich am 17. und 18. Juni Bläserinnen und Bläser aus der Melanchthonstadt Bretten sowie
der Lutherstadt Worms, um gemeinsam das große Reformationsjubiläum
musikalisch zu feiern. Die Chorleiter Thomas Busch und Matthias Gromer sind seit vielen Jahren Kollegen am Mannheimer Nationaltheater, und so entstand die Idee zu
diesem gemeinsamen Konzert. Es gibt mehrchörige Werke aus fünf Jahrhunderten, Mendelssohns Reformationssinfonie, die Uraufführung einer Reformationsmusik für zwei Bläserchöre von M. Gromer und vieles mehr zu hören. Der Bezirksbläserchor Bretten und der Posaunenchor Worms Hochheim-Herrnsheim sind die Garanten für ein außergewöhnliches Hörerlebnis. Die Konzerte finden am 17. Juni, 19 Uhr, in der Stiftskirche Bretten und am 18. Juni, 19 Uhr, in der Bergkirche St. Peter Worms Hochheim statt. Der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.