Volles Haus bei gelungener Silvester-Soiree in der Brettener Stadtbücherei

Bereits im Oktober waren innerhalb weniger Stunden die 60 Eintrittskarten für die Silvester-Soiree in der Stadtbücherei zum Brettener Jubiläumsjahr ausverkauft, auf einer Warteliste drängten sich gar noch viel mehr Interessierte, die dieses besondere Event miterleben wollten. Und Diejenigen, die Karten ergattert haben, waren begeistert! Eine Veranstaltung, bei der alles gestimmt hat: Marita und Dieter Schweigel gaben witzige, ironische und humoristische Texte zum Besten, die Musiker Wolfgang Wagner (Saxofon) und Joachim Apostel (Gitarre) umrahmten äußerst harmonisch mit jiddischen und jazzigen Klängen die literarischen Vorträge und für den kulinarischen Genuss sorgte zum einen ein gelungenes Retro-Buffet mit Käseigel, Spargelröllchen und gefüllten Eiern und zum anderen der Ausschank sämtlicher Jubiläumsbier- und –Weine. Eine Veranstaltung, die perfekt auf die Silvesterparty am Rathaus einstimmte!
0
1 Kommentar
Havva Keskin aus Bretten | 04.01.2017 | 12:42   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.