Workshop für Grundschulkinder im Kreativlager geht in die zweite Runde!

Bretten: Kreativlager Trägerverein Schneckenhaus | Nach dem der Osterferienworkshop für Grundschüler ein voller Erfolg war, geht es nun weiter. In den Pfingstferien heißt es dann „Stempel, Mal- und Druckwerkstatt“.

Schon früh entdecken Kinder ihre Freude an Formen und Farben.
In diesem Workshop können die Grundschulkinder unterschiedliche kreative Techniken kennenlernen. Unter anderem den Tetrapack Druck, mit der Frottage Technik werden Roboter „gemalt“, verschiedenste Stempel werden hergestellt und aus außergewöhnlichsten Dingen Pinsel gebaut.
Für die Bastler unter uns, kommt auch das dreidimensionale Arbeiten nicht zu kurz.
Das ganze findet im kREATIVLAGER , Melanchtonstraße 80 in Bretten statt.

Bei Interesse können Sie gerne mal auf die Web-Seite des Trägerverein Schneckenhaus/ Kreativlager nachschauen.
Dort stehen alle genaueren Informationen und Termine.

Wichtiger Termin schon mal vor weg ist die bevorstehende Ausstellung im Rathaus. Vernissage Eröffnung ist am 28.Juni.2016. . Dort werden sie Schulanfänger ihre Kunstwerke zu ihrem Projekt „ Ein Mops steht Model“ vorstellen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.