EFG-Tagesseminar zu reformatorischen Wurzeln

Wann? 21.01.2017 10:00 Uhr

Wo? EFG, Am Husarenbaum 1, 75015 Bretten DE
Pastor Jörg Swoboda aus Buckow bei Berlin. (Foto: EFG)
Bretten: EFG | Bretten (mk) Am Samstag, 21. Januar, lädt die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde (EFG) Bretten zu einem Tagesseminar mit Pastor Jörg Swoboda aus Buckow bei Berlin ein. Das Thema seines Seminars im EFG-Zentrum am Husarenbau lautet „Unsere Freikirche, ihre reformatorischen Wurzeln, ihre Impulse für Kirche und Gesellschaft“. Beginn des Vortrags ist um 10 Uhr, ab 9.30 Uhr gibt es ein Stehcafé.

Das erste Referat mit Aussprache geht bis 13 Uhr. Von 14 bis 15 Uhr folgt der provokatorische Exkurs „Allein der Glaube – auch bei Babys? Wie Luther die Kindertaufe vor seiner eigenen reformatorischen Entdeckung rettete“. Von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr gibt es ein zweites Referat mit Aussprache. Am Sonntag, 22. Januar, hält Jörg Swoboda um 10 Uhr die Predigt in der EFG-Kirche. Sein Thema: „Leben für Christus – Feuer, Flamme und Bewährung“. Gäste sind willkommen. Weitere Infos unter www.efg-bretten.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.