Jugendfeuerwehr Bretten freut sich über Spende

Die Jugendfeuerwehr Bretten freut sich über eine Spende über 500 Euro von „D‘Gruschdler“. (Foto: Feuerwehr Bretten)
Bretten (pm) Über eine Spende von 500 Euro von der Brettener Peter-und-Paul-Gruppe „D‘Gruschdler“ durfte sich die Jugendfeuerwehr der Abteilung Bretten freuen. Die Mittelaltergruppe „D‘Gruschdler“ verkaufen jedes Jahr am Peter-und-Paul-Fest selbst gefertigte Waren wie Taschen, Gürtel oder Kopfbedeckungen. Den Erlös spenden D‘Gruschdler schon seit über zehn Jahren jedes Jahr einer anderen Brettener Jugendgruppierung oder -einrichtung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.