1. Rinklinger Jagdturnier ein voller Erfolg

(Rinklingen JB) Wieder hieß es „Pfeil frei“ an der Buchwaldhütte. Am 13. Mai veranstalteten die
Bogenschützen des TSV Rinklingen ihr erstes 3D Jagdturnier. Insgesamt 44 Teilnehmer aus der
Umgebung haben die Einladung gerne angenommen und machten sich auf den Weg nach Rio.
Unter ihnen auch der Vize-Europameister im traditionellen Bogenschiessen mit dem Langbogen
Tom Müller.
Was dort auf sie wartete konnte sich sehen lassen. Die umfassenden Vorbereitungen und
Planungen zahlten sich nun aus. Ein optisch schöner und technisch anspruchsvoller Parcours
durch den Rinklinger Wald mit insgesamt 31 Tieratrappen auf 14 Stationen entstand.
Bei bestem Wetter begannen die Schützen mit einer 3-Pfeilrunde bei der maximal 3 Pfeile auf das
Ziel abgegeben werden dürfen.
Nach einer gemütlichen Mittagspause bei Pulled Pork Burgern und Nachtisch starteten die
Schützen zum zweiten Teil des Turniers. Jetzt wurde eine Doppelhunterrunde geschossen bei der
jeweils nur ein Pfeil auf zwei unterschiedliche Ziele geschossen wurden.
Bei Kaffee und Kuchen wartete man nun gespannt auf die Ergebnisse:
1. Platz Herren Andreas Stumpe
2. Platz Herren Tom Müller
3. Platz Herren Manfred Treuter
1. Platz Damen Astrid Steinmann
2. Platz Damen Bärbel Kaiser
3. Platz Damen Dorit Stumpe
1. Platz Kinder Sebastian Meier
2. Platz Kinder Ceyda Tosun
3. Platz Kinder Leyla Tosun
Alle Ergebnisse auf www.TSV-1891-Rinklingen.de
Wir Danken an dieser Stelle allen fleißigen Helfern, die dieses tolle Event erst ermöglicht haben!
Ein besonderer Dank geht auch an den Jagdpächter Herrn Wiech, der sein Einverständnis für
dieses Turnier im Rinklinger Wald gegeben hat.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.