Öffentliche Führung: „Vergessenes Bruchsal” mit Rainer Kaufmann

Wann? 29.07.2017 18:00 Uhr

Wo? Führung, Pfeilerstraße, 76646 Bruchsal DE
Bruchsal: Führung | Bruchsal (cs) Der Journalist und Kabarettist Rainer Kaufmann hat sich in meist kritischen Publikationen im Fernsehen, in Büchern und auf der Bühne vor allem um die vergessene Geschichte Bruchsals bemüht. Die Führung durch die Bruchsaler Innenstadt und Obervorstadt zeigt Plätze und Gebäude, auf denen und in denen viele unerfreuliche historische Ereignisse stattfanden. Sie befasst sich auch damit, wie einseitig die offizielle Geschichtsschreibung der Stadt Bruchsal, vor allem nach dem Zweiten Weltkrieg, mit diesen historischen Ereignissen umgegangen ist. Gezeigt werden nicht mehr vorhandene Baudenkmäler, die dem Fortschritt weichen mussten. Eine wirklich alternative Stadtführung, die nachdenklich stimmen wird.

Treffpunkt ist der Bergfried in der Kernstadt, los geht es am Samstag, 29. Juli, um 18 Uhr. Die Führung dauert eineinhalb Stunden und kostet drei Euro pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen: Touristinformation Bruchsal, Am Alten Schloss 22, 76646 Bruchsal, Telefon 07251 505 94-61, E-Mail: touristinformation@btmv.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.