Michael Holm: Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Gondelsheim

„Ein tolles Fest, ein wunderbares Publikum“, so beginnt der Eintrag von Schlagerlegende Michael Holm ins Goldene Buch der Gemeinde Gondelsheim.

Gondelsheim (pm) „Ein tolles Fest, ein wunderbares Publikum“, so beginnt der Eintrag von Schlagerlegende Michael Holm ins Goldene Buch der Gemeinde Gondelsheim. Am Tag nach seinem spektakulären Auftritt beim Gondelsheimer Rathausplatzfest besuchte Holm, der mit „Mendocino“ und „Tränen lügen nicht“ in den 1970er Jahren seine wohl bekanntesten Hits hatte, das Rathaus.

Plausch mit Bürgermeister Markus Rupp

Dort hatte er sich mit Bürgermeister Markus Rupp zum gemütlichen Plausch samt einer Tasse Kaffee verabredet. Am Ende eines interessanten Gedankenaustauschs überraschte das Gondelsheimer Oberhaupt Michael Holm mit der Bitte um einen Eintrag ins Goldene Buch. Dem kam der Schlagerstar gerne nach, schließlich „war’s richtig klasse“. So endete nämlich Holm‘s Eintrag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.