Schwerer Unfall bei Ispringen

(Foto: SDMG / Gress)

Bei einem schweren Unfall in Ispringen wurde am Sonntag, 7. Mai, ein Mann verletzt.

Ispringen (swiz) Bei einem schweren Unfall auf der K4531 zwischen Ispringen und Neulingen ist am Sonntag, 7. Mai, ein Mann verletzt worden. Der 34-Jährige war wohl unter Alkoholeinfluss mit seinem Auto von der Straße abgekommen und ins Schleudern geraten. In der Folge überschlug sich der Wagen und blieb auf dem Dach liegen. Der verletzte Fahrer wurde vor Ort versorgt und in eine Klinik gebracht. Die Feuerwehr Neulingen war bei dem Unfall mit drei, die Feuerwehr Ispringen mit einem Fahrzeug im Einsatz.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.