Karlsruhe: Radfahrer kollidiert mit Straßenbahn und wird schwer verletzt

(Foto: Pixabay, Golda)

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einer Straßenbahn kam es am Freitag, 9. Juni, 21.30 Uhr, in Karlsruhe, Ettlinger Allee/Nürnberger Straße.

Karlsruhe (ots) Ein 57-jähriger Radfahrer aus Karlsruhe befuhr am Freitag, 9. Juni, um 21.30 Uhr, die Nürnberger Straße in Richtung Ettlinger Allee. An der Kreuzung der beiden Straßen missachtete er das Rotlicht der Lichtzeichenanlage und wechselte auf den rechtsseitigen Gehweg. Trotz der ebenfalls rot zeigenden Lichtzeichenanlage für Fußgänger fuhr er in den Schienenbereich ein.

Radfahrer schwer verletzt

Hierbei wurde er von einer in Richtung Ettlingen fahrenden Straßenbahn erfasst und trotz Gefahrenbremsung circa sieben Meter unter der Straßenbahn mitgeschleift. Der Radfahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus verbracht. Der entstandene Sachschaden dürfte nach ersten Schätzungen circa 1.500 Euro betragen. Der Radfahrer wird nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr angezeig
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.