Karlsruhe: Vermisster 78-Jähriger tot aufgefunden

(Foto: Pixabay, BlaulichtreportDE)

Ein 78-jähriger Mann, der am Montag, 29. Mai, aus einem Altenheim in der Julius-Hirsch-Straße in Karlsruhe verschwunden ist, wurde tot aufgefunden.

Karlsruhe (ots) Der 78-jährige Mann, der am Montag, 29. Mai, aus einem Altenheim in der Julius-Hirsch-Straße in Karlsruhe verschwunden ist, wurde noch am gestrigen Abend tot aufgefunden. Der Rentner hatte das Altenheim in einem unbeobachteten Moment verlassen und war seitdem verschwunden.

Passant entdeckt toten Rentner

Gegen 18 Uhr meldete dann ein Passant eine leblose Person auf dem Sportgelände in der Hertzstraße in Karlsruhe. Der hinzugerufene Notarzt konnte nur noch der Tod des Vermissten feststellen. Hinweise auf ein Verbrechen liegen nicht vor.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.