Räuber überfällt Einkaufsladen

Ein Räuber hat einen Einkaufsmarkt in Karlsruhe überfallen. (Foto: Pixabay, BlaulichtreportDE)

Ein mit einer Pistole bewaffneter Räuber hat einen Einkaufsladen in Karlsruhe überfallen.

Karlsruhe (dpa/lsw/swiz) Ein mit einer Pistole bewaffneter Räuber hat einen Einkaufsladen in Karlsruhe überfallen. Der maskierte Täter kam am Montagabend, 8. Mai, in das Geschäft und bedrohte die Kassiererin mit der Waffe, wie die Polizei mitteilte.

Mehrere Hundert Euro erbeutet

Dann zwang er die Angestellte, das Geld in einer weißen Plastiktüte zu verstauen. Anschließend flüchtete der Räuber mit seiner Beute in Höhe von mehreren Hundert Euro.

Beschreibung des Täters

Zeugen haben den unbekannten und mit einer Pistole bewaffneten Mann als 1,75 Meter groß und 80 bis 90 Kilogramm schwer beschrieben. Er sprach überdies mit einem osteuropäischen Dialekt. Bekleidet war er mit einem dunklen Kapuzenpullover, wobei er die Kapuze über den Kopf gezogen hatte, vermutlich dunklen Jeans und einem Schal in Camouflage-Optik. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Karlsruhe unter 0721 939 5555 entgegen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.