Nahostkenner Egmond Prill spricht über die aktuelle Lage in Israel

Wann? 26.06.2017 19:30 Uhr

Wo? Ev. Kirche, Knittlingen DE
Knittlingen: Ev. Kirche | Über „Israel zwischen den Fronten – Welt aus den Fugen“ spricht am Montag, 26. Juni, der Theologe und langjährige Nahostkenner Egmond Prill (Kassel) um 19.30 Uhr in der evangelischen St. Leonhardskirche Knittlingen. Die Kirchengemeinde lädt auch interessierte Gäste aus der Region und von anderen Gemeinden ein. Auch Der Eintritt ist frei. Der Referent Egmond Prill ist auch als Journalist aktiv und leitet die Christliche Medienakademie in Wetzlar. Er studierte Theologie in Berlin und Leipzig und absolvierte das erste und zweite Theologische Examen. Spezielle Studien: Altes Testament, Jüdische Geschichte und Philosophie. Prill hält bundesweit Vorträge, Seminare und Fachreferate zu den Themen: Nahost, Israel und jüdisches Leben sowie Medien. Er spricht auf Einladung in Schulen und Gymnasien über Israel und Medienthemen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.