Von der Straße abgekommen und gegen Mauer geprallt

Eine Frau wurde bei einem Unfall in Kraichtal-Oberöwisheim leicht verletzt. (Foto: Pixabay, Golda)

In Kraichtal-Oberöwisheim ist eine 43-jährige Autofahrerin von der Straße abgekommen und gegen die Mauer eines Hauses geprallt.

Kraichtal-Oberöwisheim (ots) In Kraichtal-Oberöwisheim ist eine 43-jährige Autofahrerin von der Straße abgekommen und gegen eine Hauswand geprallt. Nach Angaben der Polizei war die von der Ortsmitte kommende Frau gegen 13.20 Uhr mit ihrem Mercedes in Richtung Unteröwisheim unterwegs, als sie plötzlich von der Straße abkam und mit dem Auto in einen Straßengraben geriet. Der Wagen drehte sich in der Folge um 90 Grad und prallte gegen die Mauer. Die Frau wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt.

Verdacht auf Alkohol

Wegen des Verdachts auf Alkoholeinwirkung wurde bei der 43-Jährigen zudem eine Blutentnahme angeordnet. Der Führerschein wurde fürs Erste einbehalten.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.