"Born to be wild" statt Faschingsschlager

Wann? 23.02.2017 20:15 Uhr

Wo? Langenbrücken, Huttenstraße, 76669 Bad Schönborn DE
Die Alternative: Robert Ahl & Friends mit "Rock Classics and Soul" am Schmutzigen Donnerstag (Foto: robert ahl)
Bad Schönborn: Langenbrücken |

„Rock Classics and Soul“ zum Feiern und Mitsingen präsentieren „Robert Ahl & Friends“, alles exzellente Musiker, am „Schmutzigen Donnerstag“, 23. Februar in der Kraichgauhalle in Langenbrücken, Huttenstraße.

Gäste sind durch ihre legendären Songs und Kult-Hits Jimi Hendrix, Joe Cocker, Carlos Santana, Bluesbrothers und viele andere mehr. Besonders zu beachten sind die Songs von Amy Winehouse, gesungen von "Amy Blond" Bernadette Ahl. „Dies wird ein Konzert mit tollen Hits, garantiert ohne Faschingsschlager“, sagt Robert Ahl. „Kleidung im Stil der 1970-er oder 80-er Jahre ist kein Muss, wäre aber eine passende Ergänzung zur Musik.“ Mit dabei sind auch Marion La Marché und Bernadette Ahl sowie Olli Roth und Michael "Gonzo" Nowak. Das Konzert beginnt um 20.15 Uhr, die Halle öffnet bereits um 19 Uhr. In bewährter Weise bewirtet der TSV Langenbrücken die Gäste.
Karten erhält man zu 18 Euro im Vorverkauf unter den Telefonnummern 07253/94310 (Haus des Gastes, Mingolsheim), 07253/4093 (First Reisebüro) und 07253/924227 (Robert Ahl). An der Abendkasse kostet der Eintritt 20 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.