Weihnachtsmarkt in Göbrichen: Weihnachtliche Klänge und wohltuende Düfte

Wann? 17.12.2016 bis 18.12.2016

Wo? St. Ulrich Kirche, Kirchstraße 30, 75245 Neulingen DE
Neulingen: St. Ulrich Kirche | Wenn am vierten Adventssamstag, 17. Dezember, um 15 Uhr, der Musikverein Göbrichen weihnachtliche Klänge ertönen lässt, eröffnet Bürgermeister Michael Schmidt den siebten Göbricher Weihnachtsmarkt. Die Besucher können zwischen hübsch geschmückten Buden bummeln, das historische Ambiente und die einladenden Düfte von Glühwein, Kinderpunsch, Weihnachtsbratwürsten und leckeren Waffeln genießen. Kaffee und Kuchen wird den Besuchern in der Pfarrscheuer serviert. Am Samstag ist der Markt von 15 bis 21 Uhr und am Sonntag von 11 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

An beiden Adventstagen wird ein abwechslungsreiches Programm von örtlichen Vereinen, Chören und Institutionen geboten. Im Wesentlichen erwartet die Besucher ein breit gefächertes, kunsthandwerkliches Angebot der teilnehmenden Aussteller aus Neulingen und Umgebung. Darunter sind Holzarbeiten, Filz-, Stoff-, Leder- und Wollartikel, Kerzen, Naturseifen, Honig und vieles mehr.

An diesem Wochenende ist auch die Sankt-Ulrich-Kirche aus dem Jahr 1507 für Besucher geöffnet. Am Samstagabend findet um 19 Uhr eine Adventsandacht und am Sonntagnachmittag gegen 14.30 Uhr eine Kirchführung statt.

Gäste aus Nah und Fern sind herzlich eingeladen, Göbrichen am vierten Adventswochenende zu besuchen und sich von der Atmosphäre, den liebevoll geschmückten Hütten, den weihnachtlichen Klängen und wohltuenden Düften auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen zu lassen.


Auf unserer Themenseite „Weihnachtsmärkte im Kraichgau“ finden Sie weitere Informationen über Weihnachtsmärkte, die in der Region stattfinden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.