Oberderdingen-Flehingen: 71-Jähriger schwebt nach brutalem Angriff in Lebensgefahr

Ein Mann wurde am frühen Freitagmorgen, 16. Dezember, in seiner Wohnung im Oberderdinger Ortsteil Flehingen überfallen und zusammengeschlagen. Er schwebt in Lebensgefahr.

Oberderdingen-Flehingen (ots) Brutaler Überfall im Oberderdinger Ortsteil Flehingen. Am frühen Freitagmorgen, 16. Dezember, hatte ein 71-jähriger Mann über den Notruf die Polizei angerufen und angegeben, gerade in seiner Wohnung im Häldeweg überfallen worden zu sein. Weitere Angaben konnte er nicht machen.

Massive Schläge auf den Kopf

Vor Ort stellten die Polizeibeamten fest, dass der ältere Mann offensichtlich massive Schläge auf den Kopf bekommen hatte. Laut den Ärzten besteht Lebensgefahr. Die Gesamtumstände der Tat sind derzeit noch völlig unklar. Das Kriminalkommissariat Bruchsal hat die Ermittlungen übernommen. Wer Hinweise zu dem Überfall hat, kann sich an den Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter 0721 939-5555 wenden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.