Pfinztal: Rauschgiftdealer mit 350 Gramm Marihuana geschnappt

Bei Fahndungsmaßnahmen nach dem Raubüberfall auf ein Wettbüro in Pfinztal hat die Polizei einen Autofahrer mit 350 Gramm Marihuana ertappt.

Pfinztal-Berghausen (ots) Nach dem Raubüberfall auf ein Wettbüro in Berghausen (wir berichteten) hatte die Polizei umfangreiche Fahndungsmaßnahmen eingeleitet. Bei diesen ist den Beamten am Mittwochabend, 8. Februar, ein 19-jähriger Rauschgiftdealer ins Netz gegangen.

Schlagring und scharfe 9mm-Pistole bei Dealer gefunden

Der junge Mann war laut Polizei mit einem Kleinwagen in der Berghausener Thomastraße unterwegs, wo ihn Beamte der Polizeihundeführerstaffel kontrollierten. Einem intensiven Cannabisgeruch folgend, stießen die Fahnder schließlich auf eine Sporttasche, in der sich rund 350 Gramm Marihuana in elf Portionen verpackt befanden. Eine anschließende Wohnungsdurchsuchung brachte weitere zwölf Gramm Marihuana, einen Schlagring sowie eine scharfe 9 mm-Patrone zutage.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.