Frau von Motorradfahrer erfasst und schwer verletzt

Eine Frau wurde in Pforzheim bei einem Unfall schwer verletzt. (Foto: Pixabay, BlaulichtreportDE)

Eine 70-jährige Fußgängerin wurde in Pforzheim von einem Motorrad erfasst und schwer verletzt.

Pforzheim (kn) Eine 70-jährige Fußgängerin wurde in Pforzheim von einem Motorrad erfasst und schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei war der 57-jährige Motorradfahrer gegen 13:30 Uhr mit seiner Suzuki auf der Leopoldstraße in Richtung Fußgängerzone unterwegs.

Frau übersieht Motorradfahrer

Kurz vor der Kreuzung Zerrennerstraße wollte die 70-jährige Dame die Leopoldstraße überqueren. Dabei übersah sie allerdings den herannahenden Motorradfahrer. Vergeblich versuchte der 57-Jährige noch, einen Zusammenstoß mit der Frau zu vermeiden. Die Fußgängerin wurde vom Motorrad am Bein erfasst und stürzte zu Boden, wodurch sie schwere Verletzungen erlitt. Der Mann konnte trotz der Kollision einen Sturz vermeiden und blieb unverletzt. Am Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.