Pforzheim: Motorradfahrer wird schwer verletzt

(Foto: Pixabay, BlaulichtreportDE)

Schwere Verletzungen erlitt am Samstagnachmittag, 22. Juli, ein 21-jähriger Motorradfahrer, als er um 15.15 Uhr auf der Nordstadtbrücke zu Fall kam.

Pforzheim (ots) Schwere Verletzungen erlitt am Samstagnachmittag, 22. Juli, ein 21-jähriger Motorradfahrer, als er um 15.15 Uhr auf der Nordstadtbrücke zu Fall kam. Der junge Mann aus einer Enzkreisgemeinde war zur Unfallzeit auf der Nordstadtbrücke in Richtung Nordstadt unterwegs. In der scharfen Linkskurve kam er auf feuchter Fahrbahn ohne Fremdbeteiligung ins Rutschen. Das Motorrad kippte nach rechts um. Der Verletzte musste im Krankenhaus stationär aufgenommen werden. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.