Verkaufssonntag im Gewerbegebiet Pforzheim-Nord: Möbelzentrum eröffnet neues Küchenstudio

Prominenter Besuch: Die aus Funk und Fernsehen bekannte Schauspielerin Mariella Ahrens präsentiert im Möbelzentrum live ihre neue Küchenkollektion. (Foto: Möbelzentrum Pforzheim)
Pforzheim: Möbelzentrum |

Exklusiv im Möbelzentrum Pforzheim in der Kieselbronner Straße 92 präsentiert die aus Funk und Fernsehen bekannte Schauspielerin Mariella Ahrens am verkaufsoffenen Sonntag, 6. November, live ihre neue Kollektion der Küchenmarke Eschebach. Die Show beginnt um 14 Uhr. Wer zuvor ein Autogramm ergattern möchte, sollte schon um 13.30 Uhr dort sein.

Geöffnet hat das Möbelzentrum bereits ab 11 Uhr. Bis 13 Uhr kann man sich ungezwungen in den Möbelabteilungen umsehen, bis dann von 13 bis 18 Uhr der „Verkauf total“ stattfindet.

Markenrabatt und hochwertige Gutscheine

Das Möbelzentrum Pforzheim ist bekannt für Superlative. Am 6. November können sich die Besucher auf einen saftigen Markenrabatt von bis zu 35 Prozent freuen. Doch damit nicht genug: Für Einkäufe ab einem Gesamtwert von 1500 Euro bekommt man einen Gutschein über 500 Euro für Neuaufträge geschenkt. Wer 3000 Euro oder mehr ausgibt, erhält sogar einen Gutschein über 1000 Euro für Neuaufträge.

Null-Prozent-Finanzierung und Werksberatung

Auch wer einen kleinen Geldbeutel hat, muss nicht unbedingt auf ein neues Sofa oder neue Möbel verzichten. Die Null-Prozent-Finanzierung über bis zu 72 Monate macht es möglich, die Ausgaben nach individuellem Wunsch zu strecken.
Zu Matratzen, Betten und geeignetem Zubehör kann man sich am Verkaufssonntag von Werksberatern des Markenherstellers Tempur beraten lassen. Darüber hinaus sind Spezialisten weiterer führender Hersteller im Haus und geben Auskunft zu allen Fragen ihres jeweiligen Fachgebiets.

1200 Quadratmeter Ausstellungsfläche

Ob man sich komplett neu einrichten möchte, mit ein paar Möbeln die Wohnung aufpeppen oder sich einfach mal inspirieren lassen möchte, das Möbelzentrum Pforzheim bietet auf vier Etagen und 1200 Quadratmetern Ausstellungsfläche alles, was man für ein gemütliches Zuhause braucht.

Ideen vor Weihnachten

Interessante Ideen vor Weihnachten sind die persönliche Babykarte oder ein Geschenkgutschein. Mit der persönlichen Babykarte profitiert man bei den Vorteilstagen im Möbelzentrum Pforzheim von den vielen Angeboten und Aktionen in der Baby- und Kinderabteilung. Oder man macht seinen Liebsten eine Freude mit einem persönlichen Geschenkgutschein.

Außergewöhnlicher Service

Zum außergewöhnlichen Service des Möbelzentrums gehört, dass Kunden sperrige Einkäufe kostenlos mit dem hauseigenen Miettransporter nach Hause transportieren können. Einzige Voraussetzung sind Führerschein Klasse B und dass die Möbel im Möbelzentrum Pforzheim gekauft wurden. Aber natürlich kann man sich die gekauften Möbel auch gegen einen geringen Mehrpreis nach Hause liefern und fachgerecht montieren lassen.

Parkplätze und Restaurant

500 Parkplätze sorgen dafür, dass man mit dem Auto bequem an- und abfahren kann. Und wer beim Schauen und Staunen hungrig geworden ist, kann gleich vor Ort im hauseigenen Restaurant etwas Leckeres genießen.

Lesen Sie mehr zum Thema unter Verkaufssonntag Pforzheim-Nord
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.