Motorradfahrer aus Sinsheim stirbt bei Sturz

Ein Motorradfahrer aus Sinsheim ist bei einem Unfall verunglückt. (Foto: DRF Luftrettung)

Bei einem Sturz ist am Pfingstmontag, 5. Juni, in Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) ein Motorradfahrer ums Leben gekommen.

Sinsheim (dpa/lsw) Bei einem Sturz ist am Pfingstmontag in Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der 42-Jährige hatte auf der B292 in einer langen Kurve die Kontrolle über seine Maschine verloren und war von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei mitteilte.

Fahrer stürzte Böschung herab

Während das Motorrad nach dem Sturz in den Gegenverkehr rutschte, stürzte der Fahrer eine Böschung hinab und starb noch am Unfallort an seinen schweren Verletzungen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.