Reformation

1 Bild

Einladung: Pfarrer Dr. Otto Hahn spricht über Luthers Reformationslieder

Martin Kugele
Martin Kugele | Bretten | vor 5 Minuten | 2 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | Weiterer Reformationsvortrag der Ev. Allianz Bretten im Melanchthonhaus BRETTEN. „Die Wiederentdeckung des Evangeliums durch Martin Luther und deren Resonanz in seinen Liedern“ lautet das Thema eines zweiten Abends der Evangelischen Allianz Bretten in der Reihe ihrer Abendvorträge zum Reformationsjubiläum 2017. Der besondere Abend mit Wort und Lied ist am Dienstag, 9. Mai, um 20 Uhr im Melanchthonhaus Bretten. Referent ist...

1 Bild

Buchwochen Brüssel: LeseConcert "Melanchthon mit dem Fahrrad"

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bretten | vor 1 Tag | 6 mal gelesen

Die Buchwochen im Europaviertel wurden mit einer Vernissage eröffnet. Dort wurden auch Autoren, Bücher und Verlage aus Baden-Württemberg vorgestellt. Brüssel/Bretten (pm) Bereits zum 13. Mal lud die Landesvertretung Baden-Württemberg in der belgischen Metropole zur Vernissage der "Buchwochen Brüssel", die inzwischen fester Bestandteil des dortigen jährlichen Veranstaltungskalenders sind. Über 1.500 Bücher aus dem Ländle...

Konfirmanden gestalten einen Gottesdienst zum Thema Reformation 1

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 24.04.2017 | 10 mal gelesen

Bretten: Gottesdienst | Bretten (rb) Anlässlich des Reformationsjubiläums gestaltet die Mittwochsgruppe der Brettener Konfirmanden ihren Gesprächsgottesdienst zum Thema Reformation. Jeder ist eingeladen, beim Thesenanschlag oder auch beim Reichstag zu Worms dabei zu sein. Vielleicht finden die Besucher ja selbst eine These, die sie dann an eine Tür nageln möchten? Der Gottesdienst findet am 29. April, 18.30 Uhr, in der Brettener Stiftskirche statt.

2 Bilder

CVJM-Mitarbeiterkongress B.I.S.S. führte CVJMer und internationale Gäste zusammen

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Kraichtal | am 24.04.2017 | 22 mal gelesen

Kraichtal: CVJM-Lebenshaus Unteröwisheim | (art) "B.I.S.S. - das ist für mich CVJM", sagt Andreas Roth vom CVJM Hornberg aus dem Schwarzwald. B.I.S.S. ist das jährliche Netzwerktreffen des CVJM-Landesverbandes Baden, das immer an einem verlängerten Wochenende nach Ostern stattfindet. "Hier wird CVJM in all seiner Vielfalt lebendig", sagt Ralf Zimmermann vom Leitungsteam. "Basis für das Treffen ist die Inspiration durch die Bibel. Dazu gibt es verschiedene...

1 Bild

Vortrag über „Martin Luther und die Täuferbewegung“

Martin Kugele
Martin Kugele | Bretten | am 18.04.2017 | 26 mal gelesen

Bretten: Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde | BRETTEN. „Martin Luther und die Täufer in Baden-Württemberg“ lautet das Thema eines Vortrag von Kirchenhistoriker Bernd Tubach aus Stuttgart am Dienstag, 25. April, um 20 Uhr im offenen Bibelforum der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (EFG) Bretten am Husarenbaum. Wie EFG-Pastor Achim Bothe mitteilte, will der baptistische Theologe die Reformationsgeschichte aus einem etwas anderen Blickwinkel beleuchten und aufzeigen, wie...

21 Bilder

Einweihung des Pfeiferturms in Bretten

Annette Zabel
Annette Zabel | Bretten | am 03.04.2017 | 155 mal gelesen

Wie immer, wenn es in Bretten um Historie und was zu feiern geht, meinte es Petrus gut mit der Melanchthonstadt. Bei frühlingshaften Temperaturen konnte der Zunftbaum auf dem Marktplatz gestellt werden und der Einweihung des von der Bürgerinitiative BBHD renovierten Pfeiferturms stand nichts im Weg. Ein rundum gelungenes Wochenende.

Vortrag bei der Kolpingfamilie

Rupert Schmidt
Rupert Schmidt | Bretten | am 19.03.2017 | 5 mal gelesen

Bretten: Bernhardushaus | Am Freitag, den 24. März um 19.30 Uhr, ist im Bernhardushaus Pfarrer und Präses Wolfgang Streicher bei der Kolpingfamilie zu Gast. Er spricht über das Thema: Gedanken zum Reformation – Jubiläum. Mitglieder und Gäste sind herzlich eingeladen.

1 Bild

Melanchthon-Akademie: Anmeldefrist für Studientag am 20. Mai endet am 12. Mai

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 08.03.2017 | 10 mal gelesen

Bretten: Europäische Melanchthon-Akademie | (pm) Die Europäische Melanchthon-Akademie Bretten und der Verein für Kirchengeschichte der Evangelischen Landeskirche in Baden widmen ihren Studientag 2017 am Samstag, 20. Mai, von 10 bis 16 Uhr, dem Bekenntnis. „Wir glauben UND BEKENNEN“ ist die Vortrags- und Diskussionsveranstaltung nachdrücklich überschrieben, die der Frage der Bekenntnisbildung und der Bekenntnisverpflichtung in Baden nachgeht. Die Person Philipp...

1 Bild

Untertan und Freigeist: Martin-Luther-Theaterstück am 17. März im Melanchthonhaus

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 06.03.2017 | 10 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | (pm) Im Jahr des Reformationsjubiläums kommt selbstredend Martin Luther mit „Dein Theater“, dem Wortkino aus Stuttgart, in das Melanchthonhaus Bretten. Das Programm über den Reformator aus Wittenberg wird am Freitag, 17.März, um 19.30 Uhr in der Gedächtnishalle des Melanchthonhauses präsentiert. „Untertan und Freigeist“ lautet der Untertitel des Abends, der die Zuschauer ins 16. Jahrhundert zurückführt. Wer sich der...

1 Bild

Vortrag zur Rechtfertigungslehre Luthers und Melanchthons

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 03.03.2017 | 16 mal gelesen

Bretten: Vortrag | Öffentlicher Vortrag zur Rechtfertigungslehre Luthers und Melanchthons. Professor Uwe Swarat erklärt, warum ein Christ vor Gott recht ist und doch ein Sünder bleibt. Bretten (mk) Die Kirchen und Gemeinden der Evangelischen Allianz Bretten wollen sich an den Angeboten zum Jubiläumsjahr „500 Jahre Reformation“ beteiligen und laden gemeinsam zu Abenden unter dem Motto „Reformationsimpulse 2017“ in das Melanchthonhaus Bretten....

1 Bild

500 Jahre Reformation: Veranstaltungen zum Melanchthon-Geburtstag in Bretten

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 03.02.2017 | 57 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | Zugleich mit Stadt- und Reformationsjubiläum feiert Bretten im Jahr 2017 auch den Geburtstag seines größten Sohnes Philipp Melanchthon. (pm) Philipp Melanchthon hat einen runden Geburtstag, er jährt sich 2017 zum 520. Mal. Mit einem Konzert, einem Gottesdienst und einem Vortrag erinnern die Europäische Melanchthon-Akademie Bretten (EMA) und das Bezirkskantorat Bretten am Wochenende vom 18. und 19. Februar an den...

2 Bilder

Museumssaison in Gochsheim beginnt

Havva Keskin
Havva Keskin | Kraichtal | am 25.01.2017 | 30 mal gelesen

Kraichtal: Graf-Eberstein-Schloss | Zum Start der neuen Museumssaison am Sonntag, 5. Februar, sind unter anderem neue Wechselausstellungen ganz im Zeichen des 500. Reformationsjubiläums im Museum im Graf-Eberstein-Schloss zu sehen. Kraichtal (sn) Am Sonntag, 5. Februar, ist es wieder soweit: Die drei Gochsheimer Museen – Museum im Graf-Eberstein-Schloss, Badisches Bäckereimuseum sowie das Zuckerbäckermuseum – öffnen erstmals in diesem Jahr ihre Pforten für...

1 Bild

11. Internationaler Melanchthonpreis: Vorschläge können bis Mai eingereicht werden

Kraichgau News
Kraichgau News | Bretten | am 16.01.2017 | 8 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | 2018 wird der Internationale Melanchthonpreis der Stadt Bretten zum 11. Mal vergeben. Bis Mai 2017 können Vorschläge eingereicht werden. Bretten. (pm) Die Melanchthonstadt Bretten verleiht am 17. Februar 2018 zum 11. Mal den internationalen Melanchthonpreis. Preiswürdig ist ein im Druck erschienenes Werk, das in hervorragender Weise dazu beiträgt, die Kenntnis über Melanchthons Leben und Werk oder die...

1 Bild

Der Landesbischof zu Gast beim „Palotti-Tag“

Havva Keskin
Havva Keskin | Bruchsal | am 13.01.2017 | 33 mal gelesen

Bruchsal: Sankt Paulusheim | In Gedenken an den Heiligen Vinzenz Pallotti findet wie jedes Jahr der sogenannte „Palotti-Tag“ am Bruchsaler Sankt Paulusheim statt – dieses Mal am Sonntag, 22. Januar. Bruchsal (mz) Am Sonntag, 22. Januar, findet der alljährliche Pallotti-Tag zum Gedenken an den Heiligen Vinzenz Pallotti am Sankt Paulusheim Bruchsal statt. Der Tag wird aus Anlass des 500. Jahrestags zum Thema „Reformation“ gestaltet und möchte einen...

3 Bilder

Städtetipp im Lutherjahr: Auf Zeitreise durch Magdeburg

Kraichgau News Ratgeber
Kraichgau News Ratgeber | Bretten | am 09.01.2017 | 21 mal gelesen

2017 feiert die Reformation Jubiläum. 500 Jahre nach Luthers Thesenanschlag in Wittenberg zeichnen zahlreiche Städte in Deutschland die historischen Ereignisse des Reformators und seiner Wegbegleiter nach. Unter anderem auch Magdeburg, die schöne Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts. (akz-o) Genau 500 Jahre ist es her, dass Martin Luther seine 95 Thesen in Wittenberg veröffentlichte. Bundesweit wird dieses große historische...

1 Bild

Gebetsabende im Haus der Liebenzeller Gemeinschaft

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 03.01.2017 | 18 mal gelesen

Bretten: Liebenzeller Gemeinschaft | Die vier „Soli“ von Martin Luther bestimmen die Allianz-Gebetswoche 2017 von Mittwoch, 11. Januar bis Freitag 13. Januar. Bretten (mk) Von Mittwoch, 11. Januar bis Freitag 13. Januar laden die Gemeinden der Evangelischen Allianz Bretten zu Gebetsabenden am Jahresbeginn ein. Sie stehen 2017 unter dem Motto „Einzigartig“. Im Mittelpunkt stehen die vier „Soli“ des Reformators Martin Luther: „sola fide“ (Allein durch den...

1 Bild

„Dialog – Disput – Erneuerung“: Philipp Melanchthon wird gewürdigt

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 01.12.2016 | 25 mal gelesen

Bretten: Stiftskirche | Mit einer Veranstaltung am Abend des 15. Dezember das Wirken des Reformators Philipp Melanchthon gewürdigt. Bretten (dbh) Der europäische Stationenweg zur Reformation, der insgesamt durch 19 europäische Länder führt bevor er am 20. Mai 2017 in Wittenberg endet, macht am 15. Dezember Halt in Bretten. Hier wurde 1497 Philipp Melanchthon geboren. Der Weggefährte und Freund Martin Luthers gilt als einer der wichtigsten...

Melanchthonhaus: Führung mit Ausstellungskuratorin Dr. Maria Lucia Weigel

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 01.12.2016 | 7 mal gelesen

Bretten: Reformatoren im Bildnis | Führung mit Ausstellungskuratorin Dr. Maria Lucia Weigel durch die Sonderausstellung „Reformatoren im Bildnis. Verschlüsselte Botschaften“ am Sonntag, 11. Dezember, 11.30 Uhr, im Melanchthonhaus Bretten. Bretten (pm) Die Kuratorin der Sonderausstellung „Reformatoren im Bildnis. Verschlüsselte Botschaften“, Dr. Maria Lucia Weigel, nimmt am letzten Tag der Präsentation ihren persönlichen Abschied von der Überblicksschau. Am...

EMA: Die Klänge zu den Bildnissen

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 17.11.2016 | 5 mal gelesen

Bretten: Musik zur Reformation | „Eine feste Burg ist unser Gott“: Das Ensemble Frühe Musik Karlsruhe spielt im Melanchthonhaus Bretten Stücke aus der Zeit der Reformation. Bretten (pm) Die Klänge zu den Bildnissen liefert das Ensemble Frühe Musik Karlsruhe zum Abschluss der Sonderausstellung „Reformatoren im Bildnis. Verschlüsselte Botschaften“. Mit einem Konzert am Freitag, 9. Dezember, um 19.30 Uhr, im Melanchthonhaus Bretten leiten die Musiker das...

1 Bild

Geänderte Öffnungszeiten des Melanchthonhauses

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 11.11.2016 | 6 mal gelesen

Bretten: Reformatoren im Bildnis | Bretten (pm) Wegen einiger Veranstaltungen hat das Melanchthonhaus Anfang Dezember geänderte Öffnungszeiten. Besucher der Ausstellung „Reformatoren im Bildnis. Verschlüsselte Botschaften“ sollten dies beachten. Bis Samstag, 3. Dezember, ist die Gedenkstätte für den Reformator zu den regulären Zeiten geöffnet. Diese sind: Dienstag bis Freitag von 14 bis 17 Uhr, Samstag und Sonntag von 11 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr. Am...

1 Bild

Von Wittenberg in die weite Welt

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 02.11.2016 | 16 mal gelesen

Zwei begehbare Landkarten auf dem Berliner Gendarmenmarkt informierten über die Vielfalt der Feiern zum Reformationsjubiläum 2017. Vertreten war natürlich auch die Stadt Bretten mit seinen Melanchthonstätten. Bretten/Berlin (Axel Lange) Die Stelen hatten eine Bild- und eine Textseite und drehten sich im Wind. Die Besucher des Berliner Gendarmenmarkts hatten vom 29. Oktober bis zum 1. November die Gelegenheit, auf zwei...

1 Bild

Kirchenkabarett mit "Duo Camillo"

Havva Keskin
Havva Keskin | Bruchsal | am 26.10.2016 | 19 mal gelesen

Bruchsal: Lutherkirche | Bruchsal (pm) Duo Camillo ist ein christlich orientiertes Musikkabarett. Es besteht aus Martin Schultheiß, einem promovierten Physiker mit klassischer Klavierausbildung und Fabian Vogt, einem Sonderpfarrer für kreative Gemeindearbeit mit Gesangsausbildung. Zusammen führen sie in der Lutherkirche ein Kirchenkabarett vor und suchen, „was die Welt im Innersten zusammenhält“. Dass sie dabei immer wieder auch die Tiefen des...

1 Bild

„'Wenn Engel lachen' - die Liebesgeschichte der Katharina von Bora"

Havva Keskin
Havva Keskin | Bruchsal | am 26.10.2016 | 24 mal gelesen

Bruchsal: Lutherkirche | Luthers Frau Katharina von Bora steht im Mittelpunkt des Musicals am Samstagabend in der Lutherkirche. Bruchsal (pm) Der 500. Jahrestag der Reformation wird zwar erst 2017 gefeiert, doch Katharina von Bora steht schon in diesem Jahr als Hauptdarstellerin auf der Bühne. Präsentiert wird das Kammermusical „'Wenn Engel lachen' - die Liebesgeschichte der Katharina von Bora", das von dem berühmten Paar, der Nonne Katharina von...

1 Bild

Podium zum Thema „Segnung gleichgeschlechtlicher Paare?“

Havva Keskin
Havva Keskin | Bruchsal | am 24.10.2016 | 10 mal gelesen

Bruchsal: Lutherhaus | Bruchsal (pm) Im Rahmen des Bezirkskirchentages in Bruchsal ist ein Podium zum Thema „Segnung gleichgeschlechtlicher Paare?“ um 15 Uhr im Lutherhaus vorgesehen. Der Beschluss der Badischen Landessynode auch gleichgeschlechtliche Partnerschaften gottesdienstlich segnen zu lassen hat kontroverse Beachtung gefunden. Die ehrliche Freude von Betroffenen mischt sich mit herber Kritik. Das Podium soll Befürwortern und Kritikern die...

1 Bild

Eröffnungsabend der Bezirkskirchentage in Bruchsal

Havva Keskin
Havva Keskin | Bruchsal | am 24.10.2016 | 10 mal gelesen

Bruchsal: Lutherkirche | Bruchsal (pm) Am Freitag, 28. Oktober findet der Eröffnungsabend der Bezirkskirchentage in Bruchsal statt. Um 19 Uhr startet der Landesbischof Jochen-Cornelius-Bundschuh mit einem Gottesdienst in der Lutherkirche die Kirchentage. Anschließend steht ein Empfang in Anwesenheit von Landrat Christoph Schnaudigel, Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick und Dekan Wolfram Stockinger auf dem Programm.