Rezept

Dehom in Kraichtal: Rezept für "Reiche und arme Verheierte"

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Kraichtal | am 14.03.2017 | 6 mal gelesen

Kraichtal: Heimat- und Museumsverein | Altes Kraichtaler Kochrezept, gesammelt vom Heimat- und Museumsverein Kraichtal Zubereitung 4 große Kartoffeln in kleine Schnitze schneiden, in Salzwasser weich kochen und 1 Stengel Lauch zufügen. Statt Wasser kann man auch Fleischbrühe nehmen, es schmeckt besser. Von 2 Eier Spätzle herstellen und diese mit den gekochten Kartoffeln vorsichtig vermengen. 1 große, in Streifen geschnittene Zwiebel in Butter goldgelb rösten...

1 Bild

Dehom in Kraichtal: Rezept für "Laubfrösche"

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Kraichtal | am 14.03.2017 | 8 mal gelesen

Kraichtal: Heimat- und Museumsverein | Ein altes Kraichtaler Kochrezept, gesammelt vom Heimat- und Museumsverein Kraichtal: "Nehme die großen Blätter Spinat, wasche sie rein, schütte kochendes Wasser darüber und alsdann wieder kaltes; nimm die Blätter heraus, lege sie aufs Nudelbrett und fülle sie mit folgender Fülle: Es werden nach Belieben drei bis vier Wecke geweicht und wieder ausgedrückt. Thue dann fein gewiegte (gehackte) Zwiebel und Petersilie daran,...

1 Bild

Dehoim in Sternenfels: Rezept für Fastnachtsküchle

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Sternenfels | am 22.02.2017 | 7 mal gelesen

Sternenfels: Zum Rössle Diefenbach | Rezept von Petra Fazler, Gasthaus & Metzgerei Zum Rössle, Diefenbach Zutaten 500 gr. Mehl, 15 gr. Hefe, 50 gr. Zucker knapp ¼ l Milch, 1 Tl. Salz, 1-2 Eier, 50-80 gr. Butter, 250 gr. Schmalz Schale einer halben, unbehandelten Zitrone Zubereitung Das Mehl in eine Schüssel geben und warm stellen. Die Hefe mit etwas Zucker und lauwarmer Milch verrühren. In der Mitte des Mehls eine Vertiefung machen, einen...

2 Bilder

Dehoim in Ölbronn-Dürrn: Rezept für Flachswickel

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Ölbronn-Dürrn | am 06.12.2016 | 25 mal gelesen

Ölbronn-Dürrn: Gemeinde | Ein Rezept des Landfrauenvereins Dürrn Zutaten 250 g weiche Margarine 500 g Mehl Typ 505 15 g Hefe oder 1 Beutel Trockenhefe 100 g Milch 2 Eier 1 Vanillezucker Zubereitung Aus den Zutaten einen Hefeteig herstellen. Gleich danach den Teig, ohne ihn aufgehen zu lassen, auf Zucker zu 35 Strängen formen, die etwa 15 cm lang und 2 cm stark sind. Die beiden Hälften der Stränge zwei Mal umeinander schlingen. Auf...

3 Bilder

Dehom in Gondelsheim: Rezept für Gondelsheimer Speckküchle

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Gondelsheim | am 04.12.2016 | 32 mal gelesen

Gondelsheim: Gemeinde | Rezept nach Herta Walz, Dossental, Gondelsheim Zutaten für den Teig 1 kg Mehl 100 gr Zucker 1 Prise Salz 1,5 Würfel frische Hefe oder 2 Päckchen Trockenhefe 2-3 Eier1 gehäufter 200-250 gr Butter oder Margarine, wer mag, kann die Fettmenge mit 1 EL Schweineschmalz ersetzen etwas Milch Außerdem Etwa 250 gr geräucherten Speck 1 Eigelb Mohn Salz Kümmel Zubereitung Mit etwas Milch einen weichen...

1 Bild

Dehoim in Neulingen: Rezept für Apfelbrot

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Neulingen | am 27.11.2016 | 9 mal gelesen

Neulingen: Gemeinde | Ein Rezept der Landfrauen aus Neulingen Zutaten 750 g geraspelte Äpfel 250 g Zucker 250 g Rosinen 1 TL Zimt 1 Messerspitze gemahlener Nelken Lebkuchengewürz 125 g Mandelstifte 125 g grob gehackte Haselnüsse 1 EL Schnaps 1 EL Kakao 3 Eier 500 g Mehl 1,5 Päckchen Backpulver Äpfel 2 Kastenformen Zubereitung Äpfel und Zucker miteinander vermengen und ziehen lassen. Derweil Rosinen, Zimt mit...

Dehoim in Neulingen: Rezept für Göbricher Gusskuchen

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Neulingen | am 27.11.2016 | 19 mal gelesen

Neulingen: Gemeinde | Ein Rezept der Landfrauen aus Neulingen Zutaten für den (Blätterteig-)Boden ¼ l Rahm 1 Ei 1 EL Schnaps 1 Prise Salz Mehl nach Bedarf ¼ Butter Äpfel Zwetschgen Zutaten für den Guss 4 Eier 200 g Zucker 4 Esslöffel lauwarmes Wasser 200 g Mehl ½ Teelöffel Backpulver ½ Päckchen Vanille-Zucker oder 4-5 Tropfen Zitronenöl Zubereitung Rahm, Ei, Schnaps, Salz, Mehl zusammenrühren, ausrollen. Teig in...

Dehoim in Neulingen: Rezept für Gesangvereinskuchen

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Neulingen | am 27.11.2016 | 3 mal gelesen

Neulingen: Gemeinde | Ein Rezept der Landfrauen aus Neulingen Zutaten 200 g Butter 100 g Zucker 1 Tafel Zartbitter-Schokolade 4 Eier 125 grob gemahlene Walnüsse 125 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 1 EL Kakao 1 EL Zimt 2-3 EL Rum 1 Glas Sauerkirschen Zubereitung Butter und Zucker schaumig rühren. Nach und nach die zerhackte Zartbitter-Schokolade, die Eier, die gemahlenen Walnüsse, das Mehl, das Backpulver, den Kakao, Zimt und den ...

1 Bild

Montmorency-Kirsch-Sorbet: Leckerer Abschluss des Weihnachtsmenüs

Kraichgau News Ratgeber
Kraichgau News Ratgeber | Bretten | am 18.11.2016 | 11 mal gelesen

Was gibt es Besseres zum Abschluss des Weihnachtsmenüs als ein fruchtig-kühles Montmorency-Kirsch-Sorbet? Das Sorbet lässt sich sehr gut vorbereiten, sodass dem Genuss nach dem festlichen Menü in gemütlicher Runde nichts im Wege steht. (akz-o) Früchte, Beeren, Körner und Samen wie Açaí, Goji, Quinoa oder Chia boomen. Hierzulande bisher kaum im Fokus, dafür aber umso überzeugender: die Montmorency-Sauerkirsche. In den USA...

1 Bild

Kürbis mal ganz anders: Gesund und lecker Halloween feiern

Kraichgau News
Kraichgau News | Bretten | am 27.10.2016 | 16 mal gelesen

Halloween-Zeit ist Kürbis-Zeit - doch es gibt nicht nur gruselige Rezepte, sondern auch gesunde. (akz-o) Wenn kleine gruselige Gestalten durch die Straßen ziehen, an Haustüren klingeln und forsch ‚Süßes oder Saures‘ verlangen, ist es wieder soweit: Halloween wird gefeiert – und das mit zunehmender Begeisterung bei Groß und Klein. Bei Partys zu diesem Fest dürfen entsprechend gruselige Ideen fürs Buffet natürlich nicht...

3 Bilder

Cocktails für die Halloweenparty: Schmeckt gar nicht gruselig

Kraichgau News
Kraichgau News | Bretten | am 27.10.2016 | 8 mal gelesen

Zu Halloween serviert man gern thematisch passende Speisen und Getränke, um die Gäste in schön-schaurige Stimmung zu versetzen. Cocktails wie Bloody Mary und Co. sind Klassiker auf jeder Halloweenparty. (djd). Wenn die Nacht der leuchtenden Kürbisse anbricht, die Süßigkeiten für die Kinder bereit liegen und die wildesten Kostümierungen Groß und Klein in Feierlaune versetzen, steht für die Kids der Ruf "Süßes oder Saures"...

2 Bilder

Mit Apfel-Tee-Punsch und englischen Scones gemütlich durch die kalte Jahreszeit

Kraichgau News Ratgeber
Kraichgau News Ratgeber | Bretten | am 06.10.2016 | 24 mal gelesen

Kandiszucker gibt warmen Getränken eine feine Süße mit einem leckeren Karamellaroma, das besonders gut zur Herbst- und Winterzeit passt. (djd-p). Wenn es draußen kalt ist, machen wir es uns zu Hause gemütlich. Dann ist die Zeit für wärmende Getränke mit der feinen Süße aus Kandis gekommen. Ob der weiße Klassiker oder die braunen Sorten mit der zarten Karamellnote - Kandis ist der perfekte Begleiter zu Tee, Punsch und...

1 Bild

Dehom in Walzbachtal: Rezept für Gurkenspätzle

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Walzbachtal | am 01.09.2016 | 110 mal gelesen

Walzbachtal: Landfrauenverein Jöhlingen | Rezept von Christa Würtz, Vorsitzende des Landfrauenvereins Jöhlingen Zutaten für 4 Personen 4 Eier 400 g Mehl Salz Wasser 2 Becher Sauerrahm 1 Salatgurke 4 Zwiebeln Zubereitung Eier, Mehl, Wasser und Salz zu einem Spätzleteig verarbeiten. Etwa 20 Minuten stehen lassen, damit der Kleber im Teig sich entwickelt. Unterdessen die Zwiebeln anbraten und ein wenig Zucker und Salz dazu geben wegen des...

1 Bild

Deutschland Eiswürfel "schwarz-rot-gold" herstellen

Simone Russell
Simone Russell | Bretten | am 19.06.2016 | 63 mal gelesen

500 ml schwarzer Johannisbeersaft 500ml Orangensaft 500 ml Himbeersaft (alternativ mit Sirup und Wasser herstellen) Die Säfte jeweils in Eiswürfelbehälter oder Eiswürfeltüten geben und einfrieren. So sieht das Mineralwasser schon nicht mehr so langweilig aus :-) Viel Spaß!

2 Bilder

Geniale Grillsoße - auch zum Einlegen geeignet

Simone Russell
Simone Russell | Bretten | am 06.06.2016 | 38 mal gelesen

6 EL Honig 8 EL Ketchup 2 EL Zitronensaft 2 EL Sojasauce 2 EL Worcestersauce 2 EL Öl (Sonnenblumen oder Rapsöl) 1 TL Basilikum, getrocknet 1 TL Thymian, getrocknet 1 TL Rosmarin, getrocknet 1 TL Estragon, getrocknet 1 TL Kerbel, getrocknet 1 TL Majoran, getrocknet 1 TL Currypulver 1 TL Paprikapulver, edelsüß 1/2 TL Cayennepfeffer 1 EL Petersilie, frisch, fein gehackt 1 EL...

2 Bilder

Mein Grillrezept: Gegrillte Honig-Ananas - einfach und schnell

Marion Baumann
Marion Baumann | Bretten | am 06.06.2016 | 154 mal gelesen

Zutaten: 1 Ananas 1 EL Honig 1 EL Rum 1 EL flüssige Butter 1 unbehandelte Zitrone Zubereitung: Die Ananas gründlich schälen und alle braunen, Augen’ entfernen und in ca. 1,5 cm (Am besten nimmt man dafür einen Ananasschneider). Den Honig, Rum und Butter verrühren, die Ananasscheiben damit einpinseln und auf dem heißen Grill 5 Minuten unter Wenden grillen. Die Zitrone heiß abbrausen, trocken tupfen, die Schale...

7 Bilder

Café Melanchthon feiert 80. Geburtstag mit "Aktion Lieblingsrezept"

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Oberderdingen | am 19.05.2016 | 126 mal gelesen

Am 9. Mai ist es genau 80 Jahre her, dass der Konditormeister Gustav Gauß und seine Ehefrau Lore mitten in Brettens „guter Stube“, am historischen Marktplatz, ein Café eröffneten. Anlass genug für die Nachkommen, über die zweite Jahreshälfte 2016 hinweg das stattliche Jubiläum zu feiern. Und weil es immer am schönsten ist, mit anderen zu feiern, betont Konditormeister Milko Gauß, der den Familienbetrieb zusammen mit seiner...

4 Bilder

Meinem Papa über die Schulter geschaut – eine Liebeserklärung an die Schwarzwälder Kirschtorte

Simone Russell
Simone Russell | Bretten | am 29.03.2016 | 67 mal gelesen

Erst kürzlich unternahm ich mal wieder eine Fahrt in den schönen Schwarzwald. Schon die Fahrt dorthin ist immer wieder ein Erlebnis, von der Landschaft und den Farben der Natur, bin ich immer wieder aufs Neue begeistert. Zuhause angekommen, freue ich mich immer auf die Backstube meines Vaters, wo ich gespannt bei der Herstellung der echten Schwarzwälder Kirschtorte zuschauen darf, die mein Vater noch in sorgfältiger...

1 Bild

Zum verschenken oder selbst genießen - Salatdressing auch auf Vorrat

Simone Russell
Simone Russell | Bretten | am 04.11.2015 | 86 mal gelesen

Wer Spaß hat am Verschenken und bei kleinen Einladungen gerne ein selbstgemachtes Präsent aus der Küche mitbringen möchte, ist mit einem leckeren Salatdressing immer gut beraten. An Zutaten braucht Ihr: 8 TL Senf 4 TL Honig 200 ml feines Olivenöl 80 ml Balsamico Essig mild / oder Holunder-Apfel-Essig Salz und Pfeffer aus der Mühle verschiedene Kräuter, gehackt nach Geschmack Das Ganze mit dem Mixer aufschlagen!...

Team-Tipp

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 02.11.2015 | 11 mal gelesen

Liebe Leserinnen und Leser, Linzer Torte! Meine Partnerin sagt, jetzt sei Zeit für Linzer Torte. Warum, frage ich. Weil´s jetzt noch keine Weihnachtsbredle gibt, sagt sie. Aha, sage ich. Und wenn es Weihnachtsbredle gibt, gibt es keine Linzer Torte mehr? Doch, sagt sie, die gibt es bis Weihnachten. Und was kommt dann, frage ich. Dann kommen die guten Vorsätze, antwortet sie. Nun denn, ehe uns die guten Vorsätze...

1 Bild

Kürbiscremesuppe 1

Simone Russell
Simone Russell | Bretten | am 30.10.2015 | 65 mal gelesen

Ihr braucht: 1 kg Kürbis Hokkaido, evtl. mehr 2 Zwiebeln 4 Karotten 2 Äpfel etwas Öl 4 Kartoffeln 1 1/2 Liter Gemüsebrühe 1 Becher Sahne oder Schmand Salz und Pfeffer aus der Mühle, etwas Muskat, Petersilie gehackt nach Belieben geröstete Kürbiskerne Zubereitung: Den Kürbis halbieren (der Hokaido muss nicht geschält werden), das weiche Innere mitsamt den Kernen entfernen und das...