Diana Peukert wird Deutsche Altersklassenmeisterin im Triathlon

Die Brettener Triathletin Diana Peukert vom TV Bretten hat beim Sparkasse IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie auf dem Kurzdistanzformat 5150 ihre Altersklasse und somit den Titel der Deutschen Meisterin gewonnen. (Foto: as)

Die Brettener Triathletin Diana Peukert vom TV Bretten hat beim Sparkasse IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie auf dem Kurzdistanzformat 5150 ihre Altersklasse und somit den Titel der Deutschen Meisterin gewonnen.

Bretten (as) Die Brettener Triathletin Diana Peukert vom TV Bretten hat beim Sparkasse IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie auf dem Kurzdistanzformat 5150 ihre Altersklasse und somit den Titel der Deutschen Meisterin gewonnen. Peukert, eigentlich auf der Langstrecke unterwegs, befindet sich zurzeit in der Vorbereitung für den Ironman in Hamburg. Der Wettkampf im Kraichgau stand eigentlich nur als kleiner Formtest auf dem Trainingsplan, bevor in den kommenden Wochen die längeren Distanzen angegangen werden.

Erster DM-Titel für den TV Bretten

Von Beginn an lief es im Kraichgau für Peukert optimal. Aufgrund der hohen Außentemperaturen durfte das Schwimmen über 1,5 Kilometer nur ohne Neopren absolviert werden. Das kam der guten Schwimmerin Peukert natürlich entgegen, und sie konnte dort schon einen Grundstein für ihren späteren Erfolg legen. Danach hieß es 40 Kilometer mit dem Rennrad durch die Hügel des Kraichgaus. Zum Abschluss standen dann noch zehn Kilometer Laufen auf dem Programm. Bei Temperaturen von weit über 30 Grad wurde es für Peukert dann nochmal richtig hart. Aber die Strapazen lohnten sich schlussendlich: Peukert gewann souverän die Altersklasse W 35-39 und durfte erstmalig den Titel einer deutschen Meisterin für den TV Bretten mit nach Hause nehmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.