Jöhlingen: Polizei sucht Zeugen zu Unfall

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls auf der B293. (Foto: Pixabay, BlaulichtreportDE)

Zu einem Verkehrsunfall auf der B293 zwischen Jöhlingen und Berghausen sucht die Polizei Zeugen.

Jöhlingen/Berghausen (ots) Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls vom Dienstag, 5. Juli, zwischen Jöhlingen und Berghausen. Dabei war ein 32-jähriger Motorradfahrer gegen 16.40 Uhr in Richtung Berghausen unterwegs. Seinen Angaben zufolge scherte er, nachdem ein Überholverbot aufgehoben worden war, aus, um ein vorausfahrendes Auto zu überholen.

Dabei übersah er einen 41-jährigen Opel-Fahrer, der in diesem Moment wiederum das Motorrad überholen wollte. Es kam zur Berührung der beiden Fahrzeuge. Glücklicherweise stürzte der Motorradfahrer nicht. Nach den Angaben des 32-Jährigen soll der Opel-Fahrer bereits im Überholverbot mit dem Überholen des Motorrades begonnen zu haben. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Durlach unter 0721 49070 in Verbindung zu setzen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.