König David Musical: Tolle Truppe und große Begeisterung Casting abgeschlossen – Männer sind noch „Mangelware“

Walzbachtal: Kulturwerk Kraichgau |

Das Musicalprojekt „Touch the Sky - König David“, das vom Kulturwerk Kraichgau inszeniert wird, nimmt erste Formen an.

Im Februar wurde die Teilnahme am Projekt beworben, die Castings fanden Ende März statt. Am 7. und 8. Oktober 2017 wird das Musical in der Böhnlichhalle in Walzbachtal-Wössingen aufgeführt.

„Die Proben sind in vollem Gange und wir haben sehr viele verheißungsvolle Talente dabei“ freut sich Udo Zimmermann, Schulleiter des Kulturwerk Kraichgau und Autor des bereits erfolgreich mehrfach aufgeführten Musicals. „Die Teams Chor, Tanz und Schauspiel proben noch getrennt, in den Sommerferien werden die Elemente dann in einer Probenwoche zusammengeführt“ erläutert er das Prinzip dieses Projekts.

Auch Regisseurin Marion Parsch aus Wössingen ist stolz auf ihre Truppe. „Wir haben zwei Schauspielgruppen, die größeren und Hauptrollen und die Kinder- bzw. Jugendlichen, die kleinere Parts übernehmen. Aber alle sind hoch motiviert und es macht Spaß, mit ihnen zu arbeiten!“

Der Chor und die Schauspielgruppen proben bereits seit sechs Wochen. „Das ist eine tolle Truppe, lauter nette Leute“ freut sich Michael, einer der Teilnehmer. Und der Chor hatte bereits seinen ersten Auftritt auf der Messe Bretten. „Ein tolles Gefühl schon alleine nur zu singen, wie wird das erst, wenn wir dazu noch spielen!“ schwärmt eine Chorsängerin.

Mit ca. 80 Teilnehmenden im Alter von 7 bis 79 Jahren steht das Musicalteam im Großen und Ganzen. „Es könnten sich allerdings gerne noch ein paar Männer für den Chor finden“ so Zimmermann. Anmelden können sich Interessierte für diesen Bereich sowie für die Bereiche Kostüme, Requisite und Multimedia noch unter www.kulturwerk-kraichgau.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.