Weingarten/Bruchsal: Weitere Probebohrung auf der Suche nach Öl in Nordbaden

Wird in Bruchsal oder Weingarten bald nach Öl gebohrt? (Foto: Pixabay, lalabell68)

Auf der Suche nach Öl plant das Unternehmen Rhein Petroleum eine Probebohrung zwischen den Orten Weingarten und Bruchsal (Kreis Karlsruhe).

Weingarten/Bruchsal (dpa/lsw) Auf der Suche nach Öl plant das Unternehmen Rhein Petroleum eine Probebohrung zwischen den Orten Weingarten und Bruchsal (Kreis Karlsruhe). Die notwendigen Genehmigungen sollen jetzt beantragt werden, sagte ein Sprecher des Unternehmens am Donnerstag.

Bohrung bis in 1.000 Meter Tiefe

Zuvor hatte die Zeitung "Heilbronner Stimme" über die Pläne berichtet. Die Bohrung, die bis in rund 1000 Meter Tiefe reichen soll, könnte demnach im Frühjahr 2018 beginnen. Eine Probebohrung in Graben-Neudorf im Kreis Karlsruhe hatte im vergangenen Jahr keinen Erfolg gezeigt. Im Rheingraben war bereits früher Öl gefördert worden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.