Infoabend zu Abitur und Fachhochschulreife an den BSB

Wann? 28.11.2018 19:00 Uhr

Wo? Infoabend, Wilhelmstraße 22, 75015 Bretten DEauf Karte anzeigen
Bretten: Infoabend | Bretten (kn) Die Beruflichen Schulen Bretten (BSB) informieren am 28. November um 19 Uhr über Bildungswege, die zur Fachhochschulreife oder zum Abitur führen. Schülerinnen und Schüler, die im Sommer 2019 eine Haupt-, Real- oder Berufsfachschule oder eine entsprechende Klasse des Gymnasiums mit einem mittleren Bildungsabschluss verlassen, können an den BSB das Abitur oder die Fachhochschulreife erlangen: An diesem Abend informieren die beratenden Lehrkräfte über Aufnahmebedingungen und mögliche Profilfächer, die eine frühzeitige Weichenstellung für für eine entsprechende berufliche Karriere bedeuten. Im Beruflichen Gymnasium werden in drei Jahren die allgemeinen Inhalte zum Erlangen der Hochschulreife erarbeitet. Zusätzlich erhalten die Schülerinnen und Schüler am Sozial- und Gesundheitswissenschaftlichen Gymnasium oder am Technischen Gymnasium durch die Wahl eines entsprechenden Profils eine besonders zielgerichtete Vorbereitung auf die Studien- und Berufswelt. Ist das Ziel der Jugendlichen, in zwei Jahren zur Fachhochschulreife und gleichzeitig zum Berufsabschluss eines „Staatlich geprüften Assistenten“ zu kommen, gehen sie an den BSB in ein Berufskolleg. Informationen und schriftliche Unterlagen sind auch über das Sekretariat oder die Homepage der BS erhältlich.

Berufliche Schulen Bretten, Wilhelmstr. 22, 75015 Bretten; Telefon: 0721 93661600; Homepage: www.bsb-bretten.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.