Bretten: Betrunkene Autofahrerin fährt auf Sattelzug

Eine 49-jährige Autofahrerin ist mit 1,5 Promille Alkohol im Blut am Donnerstag, 15. November, in Bretten auf einen Lastwagen aufgefahren. (Foto: Pixabay, miguelrd68)

Eine 49-jährige Autofahrerin ist mit 1,5 Promille Alkohol im Blut am Donnerstag, 15. November, in Bretten auf einen Lastwagen aufgefahren.

Bretten (kn) Eine 49-jährige Autofahrerin ist mit knapp 1,5 Promille Alkohol im Blut am Donnerstag, 15. November, in Bretten auf einen Lastwagen aufgefahren. Nach Angaben der Polizei war die Frau mit ihrem Auto kurz nach 12 Uhr auf der Pforzheimer Straße in Richtung Wilhelmstraße unterwegs.

Sachschaden von rund 12.000 Euro

Auf Höhe der Ampelanlage bei der Aral-Tankstelle fuhr sie dann auf den Sattelzug auf, der dort wegen einer roten Ampel wartete. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 12.000 Euro. Der Autofahrerin wurde eine Blutprobe entnommen, ihr Führerschein wurde einbehalten.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.