3x1 Buch zu gewinnen
Die beliebtesten Kuchen, Torten und Süßspeisen aus aller Welt als vegane Rezepte

kraichgau.news und die Brettener Woche verlosen 3x1 Buch „Süße Welt! Vegan“ von Estella Schweizer, erschienen bei Greenpeace Magazin Edition. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Wie viele Rezepte finden sich im Buch? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss ist am Montag, 17. Januar 2022. Die Gewinner:innen werden auf kraichgau.news bekannt gegeben.

Region (kn) Die süßen Momente im Leben ganz neu entdecken: Vegan-Köchin Estella Schweizer interpretiert heiß geliebte Süß-Klassiker aus aller Welt – mit rein pflanzlichen Zutaten. Über 80 Rezepte finden sich in dem reich bebilderten Buch (Fotos: Maria Panzer), darunter Zwetschgenkuchen aus Deutschland, Kaiserschmarrn aus Österreich, Engadiner Nusstorte, französische Crème brûlée, New Yorker Cheesecake und viele weitere Köstlichkeiten. Ein Weihnachtsspezial mit Rezepten für feines Festtagsgebäck rundet das Buch ab, das mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Kennzeichnung der Rezepte nach Schwierigkeitsgrad, einem Glossar und Register sowohl Anfänger als auch erfahrenere (Hobby-)Bäckerinnen anspricht.

Vegan backen bedeutet, für die klassischen Hauptzutaten Eier, Butter und Milchprodukte adäquate Ersatzmöglichkeiten zu finden. Estella Schweizer stellt die veganen Alternativen kenntnisreich und mit vielen praktischen Tipps hinsichtlich ihrer Verarbeitungsmöglichkeiten vor. Ebenso werden die verschiedenen Süßungsmittel und Mehle von vollwertig bis weiß beschrieben und hinsichtlich ihrer Backeigenschaften und Einsatzmöglichkeiten bewertet. Wer Gluten nicht verträgt, wird bei den glutenfreien Mehlmischungen fündig und kann die Rezepte entsprechend umsetzen. Damit Rühr- oder Biskuitteige ohne Ei, Quark-Öl-Teige ohne Quark sowie Frostings ohne Butter oder Sahne gelingen, stellt die Autorin zahlreiche Grundrezepte vor.

Die Kuchen, Torten, Cremes und Co. orientieren sich optisch und geschmacklich eng am Original. Bei einigen Rezepten hat sich Estella Schweizer für eine freiere, kreativere Interpretation entschieden: So überraschen unter anderem die Klassiker Crema Catalana, Panna Cotta, Donauwelle und Mozartkugeln mit einem besonderen kulinarischen Dreh. Gemeinsam ist allen Rezepten, dass sie mit natürlichen, alltäglich verfügbaren Zutaten arbeiten. Das Buch soll auch zum intuitiven und kreativen Umgang mit Zutaten, Mengen und Aromen inspirieren – und auf diese Weise allen Menschen, ob nun Veganer, Vegetarier, Flexitarier, ihr Stück vom Kuchen servieren.

„Süße Welt! Vegan“ ist erhältlich auf warenhaus.greenpeace-magazin.de.

Über die Autorin

Estella Schweizer, Jahrgang 1983, lebt in Freiburg. Vom Medizinstudium kam sie, durch ihr Interesse an Ernährungsthemen, über die Ergotherapie zum Restaurantfach, gefolgt von jahrelanger Selbstständigkeit in der Gastronomie. Nach „Tu was! Spontan Vegan“ ist „Süße Welt! Vegan“ ihr zweites Buch in der Greenpeace Magazin Edition.

Über Greenpeace Magazin Edition

In der Greenpeace Magazin Edition erscheinen Bücher („Tu was!“, „Tu was Kids“, „Die Biene - Eine Liebeserklärung“), Kalender und andere Druckwaren wie Poster. Die Greenpeace Magazin Edition gehört zur Greenpeace Media GmbH, die das zweimonatliche Greenpeace Magazin herausbringt und einen Onlineshop mit nachhaltigen Produkten (warenhaus.greenpeace-magazin.de) betreibt. Greenpeace Media ist eine Tochter des Greenpeace e. V.

*Mit nur 50 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz zahlen Anrufer in etwa so viel wie beim Versenden einer Postkarte oder eines Briefs. Bitte beachten Sie, dass die Gebühren für Anrufe aus dem mobilen Netz abweichen können.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen