Dank an Peter Domes
VfB Jugendvollversammlung

VfB Bretten
H.Kritter
Jugendvollversammlung des VfB Bretten mit Wahlen und Verabschiedungen
Jugendleiter Andreas Robbe lud die VfB-Jugend zur turnusmäßigen Jugendvollversammlung ein. Die Tagesordnung wurde aufgrund der aktuellen Versammlungs- und Abstandsgebote bewusst sehr knapp gehalten. Zuallererst informierte Mario Fuchs die Anwesenden über die aktuellen Hygienevorschriften, die im täglichen Trainingsbetrieb und in dem nunmehr startenden Spielbetrieb gelten. Die Trainer, Betreuer und Mannschaftsverantwortlichen der Jugendmannschaften waren bereits mehrfach über Videokonferenzen eingewiesen worden. Andreas Robbe ging im Weiteren kurz auf die vergangene Spielrunde ein. Die drei 1er-Mannschaften U19, U17 und U15 konnten sich in ihren Ligen gut behaupten, so dass im Jugendleistungsbereich durchweg weiterhin die Landesligazugehörigkeit gegeben ist. Er dankte in seinem Bericht abschließend den Trainern, Betreuern und Mannschaftsverantwortlichen aller Mannschaften für ihr zeitlich sehr anspruchsvolles ehrenamtliches Engagement für die VfB-Jugend. Kassier Peter Domes berichtete über den aktuellen Kassenstand und hier insbesondere über die Ausgabepositionen des Jugendspielbetriebs. Auf der Einnahmeseite fehlen vor allem die Erträge aus dem dieses Jahr pandemiebedingt ausgefallenen Jugendcamp und aus diversen Kuchenverkäufen. Man werde daher in den nächsten Wochen Freunde und Gönner der VfB – Jugend ansprechen und diese um Extraspenden für die VfB-Jugend bitten. Bei den anschließenden Wahlen wurde Dr. Marcus Simon als 2. Jugendleiter bestätigt, Torsten Dollinger neu zum Jugendkassier gewählt. Zum Schluss stand die Verabschiedung von Peter Domes aus dem Jugendmanagement an. Peter Domes war über viele Jahre an vorderster Front für die VfB-Jugend aktiv. Zunächst ab 2009 als Jugendleiter und später als Mitglied des Jugendmanagements. Er hat die VfB-Jugend konzeptionell und organisatorisch auf neue Füße gestellt, in dem er von Anfang an Teamstrukturen schuf und einen besonderen Wert auf die Ausbildung der Jugendtrainer legte. Der Erfolg kann sich sehen lassen, setzt sich die aktuelle Herrenlandesligamannschaft zu einem großen Teil aus VfB-Jugendspielern der letzten Jahre zusammen. Zudem war er bei allen Aktivitäten gefragt. Sei es am Jugendtag des Sportfestes, bei allen Jugendhallenturnieren oder bei den Jugendcampwochenenden. Zudem war er die Kontaktperson zur Stadt Bretten, was gerade in den letzten Wochen und Monaten aufgrund der vielfältigen Abstimmungsbedarfe sehr zeitintensiv war. Aus dem Jugendmanagement erhielt er für sein vorbildliches ehrenamtliches Engagement ein Weinpräsent, einen Gastronomiegutschein sowie ein aktuelles Jugendmannschaftstrikot übereicht. PETER – vielen Dank!
Foto:kri
Jugendleiter Andreas Robbe überreicht Peter Domes ein Trikot als Dankeschön

Autor:

Herbert Kritter aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen