Pulled Pork aus dem Smoker

Pulled Pork aus dem Smoker.
3Bilder
  • Pulled Pork aus dem Smoker.
  • Foto: Pixabay, btfrewinphotography
  • hochgeladen von Simone Krack

kraichgau.news Rezept-Tipp von: Simone Krack, Grafik

Für das Rezept wird ein Smoker benötigt

Zutaten:

8 kg Schweinenacken, (Boston Butt)
Sonnenblumenöl
2 EL Salz
2 EL Paprikapulver
2 EL Zwiebelgranulat
2 EL Knoblauchgranulat
2 EL Rosmarin
1 EL Thymian
1 EL Senfpulver
1 EL Chilipulver
2 EL Rohrzucker
2 EL Pfeffer, grober, schwarzer
500 ml Sauce, (Barbecue-)
100 ml Malzbier
Weißbrot
Krautsalat

Zubereitung:

Aus Sonnenblumenöl, Gewürzen und Kräutern eine Marinade zubereiten. Das Fleisch rundum damit einmassieren Fleisch anschließend für mindestens 2 bis 3
Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Besser noch über Nacht.

Fleisch auf den eingeheizten Smoker legen und bei geschlossenem Deckel bei 100-110 Grad etwa 16-18 Stunden grillen, bis eine Kerntemperatur von ungefähr 90 Grad erreicht ist, bei Bedarf Räucherchips zugeben.

Dann Fleisch vorsichtig entnehmen und 30 Minuten ruhen lassen. Fleisch mithilfe einer Gabel zerrupfen, so dass sich die Fleischfasern lösen. Nun die
Barbecuesauce über das zerkleinerte Fleisch geben, für eine süße Note auch Malzbier darüber geben und alles gut durchkneten.

Weißbrot 1 Minute grillen, anschließend mit etwa 200 g Fleisch und Krautsalat belegen.

Autor:

Simone Krack aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen