Adventmarkt in Büchig: Grußwort des Ortsvorstehers Uve Vollers

Uve Vollers, Ortsvorsteher in Büchig

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,
liebe Gäste aus nah und fern,

“Ja ist denn schon wieder Weihnachten?”, wird sich mancher Leser dieser Zeilen fragen. Wie jedes Jahr weiß man zwar um das Datum, dennoch verliert so mancher im Trubel des Alltags auch diesen Termin ein wenig aus den Augen. “Und dann, ganz plötzlich, ist Weihnachten da!” Wir in Büchig möchten Sie mit unserem Adventsmarkttermin am 24. November ab 13 Uhr in der Bürgerwaldhalle rechtzeitig auf die festliche Zeit einstimmen. Den Verantwortlichen der IG Büchiger Adventmarkt rund um Ruth Buchta ist es wiederum gelungen, ein breites Spektrum an Angeboten zur Vorweihnachtszeit zusammenzustellen, um so die Besucher auf die nun kommenden Adventstage einzustimmmen. Düfte, Farben, Basteleien, Schmuck, Kränze, Gestecke, kulinarische Genüsse, rund um alles, was uns die Vorweihnachtszeit so bieten kann, findet dort seinen Platz. Eingerahmt mit Vorstellungen von den Jungmusikern des Musikvereins und den Grundschulkindern werden die Besucher sicher so manchen vorweihnachtlichen Eindruck mit nach Hause nehmen. Ich darf alle Büchiger Mitbürgerinnen und Mitbürger und ganz besonders auch alle Gäste aus nah und fern recht herzlich in Büchig willkommen heißen. Mit Ihrem Interesse und Ihrem Besuch belohnen Sie die zahlreichen Helfer der IG Büchiger Adventmarkt für ihr ehrenamtliches Engagement. Also auf nach Büchig, es lohnt sich!

Ihr
Uve Vollers,
Ortsvorsteher
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.