Bodenfrost im Südwesten

Pünktlich zum Herbstanfang ist im Südwesten der erste Bodenfrost möglich. (Foto: Pixabay, hpgruesen)

Pünktlich zum Herbstanfang ist im Südwesten der erste Bodenfrost möglich.

Stuttgart (dpa/lsw) Pünktlich zum Herbstanfang ist im Südwesten der erste Bodenfrost möglich. In den kommenden Nächten sei mit Minusgraden zu rechnen, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Montag.

Donnerstag wieder 25 Grad

Am Tag bleibe es trocken mit einem Mix aus Sonne und Wolken. In den Morgenstunden sei mit Nebel zu rechnen. Die Temperaturen steigen nach Angaben des DWD von bis zu 19 Grad am Montag auf bis 25 Grad am Donnerstag. Das Wochenende soll erneut kühler werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.