„Himmlisches Fest für Groß und Klein“ im Stadtpark Bretten

Wann? 22.07.2018 15:00 Uhr bis 22.07.2018 21:00 Uhr

Wo? Stadtpark, Postweg 52, 75015 Bretten DE
Das "Himmlische Fest 2017" wurde von OB Wolff eröffnet ...
Bretten: Stadtpark | Br



etten. Das Café International feiert in Kooperation mit dem Runden Tisch für Integration der Stadt Bretten am Sonntag, den 22. Juli ab 17 Uhr zum zweiten Mal das „Himmlische Fest“, diesmal im Stadtpark. Es startet um 15 Uhr mit dem Kinderfest der Stadt mit Spiel und Spaß. Viele Vereine bieten für Kinder die unterschiedlichsten Spielmöglichkeiten an. Die Feuerwehr und das Rote Kreuz werden mit Einsatzfahrzeugen da sein, es gibt einen Luftballonwettbewerb und eine Hüpfburg, Kinderschminken und Fahnen malen, eine Zaubershow von M&F Magic, eine Darbietung des Taek-Won-Do-Clubs, einer türkischen Tanzgruppe, von Breakdancern und vieles mehr.


Ein Fest mit Vision

Mit dem „Himmlischen Fest“ soll unter dem Logo „Bretten bleibt bunt“ ein Impuls zum guten Miteinander aller Nationen in der Stadt Bretten gesetzt werden. Hinter dem Begriff „Himmlisches Fest“ steht folgende Idee: Mit einer langen Tafel durch den Stadtpark möchten die Veranstalter symbolisch zeigen, was für eine Vision sie haben. Wenn alle sich an einen Tisch setzen und miteinander reden und feiern, dann geht alles gut und vieles wird möglich. Diese große Gemeinschaft will man bunt leben.


Große Tafel mit internationalen Gerichten

Für Verpflegung ist gesorgt: Beim Kinderprogramm gibt es Waffeln und Getränke zum Selbstkostenpreis. Und gegen 17 Uhr gibt es ein kaltes Buffet zum Kennenlernen und Teilen verschiedener Esskulturen. Wie schon im letzten Jahr werden viele ein besonderes Gericht mitbringen, und jeder darf sich kostenfrei an diesem Buffet bedienen. Die Speisen können ab 15 Uhr an der Stadtparkhalle abgegeben werden.

Interessante Musik

Zur Unterhaltung gibt es Musik. Der deutsch-arabische Chor „Quassioun“, der schon den Integrationspreis des Landkreises erhalten hat, eröffnet das Programm um 15 Uhr. Und die Band „Grup Rüzgar“ wird mit moderner türkischer Popmusik ab ca. 18 Uhr das Fest verschönern.

Eine Kooperation vieler Veranstalter

Viele Veranstalter bilden eine große Kooperation: Café International/Netzwerk Flüchtlinge, Runder Tisch Integration, Stadt Bretten, DAF/Internationaler Freundeskreis, Türkischer Schulelternverein, DieFlüA, Evang. Kirchenbezirk Bretten-Bruchsal, AWO, Evang. Hohberghaus, IB Jugendmigrationsdienst und viele Aktive im Hintergrund. Bei schlechtem Wetter findet das Fest in der Stadtparkhalle statt.
Kontakt: himmlischesfest@bretten.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.