Jubiläumskonzert - Taizéchor Bretten-Walzbachtal

Wann? 03.03.2018 18:00 Uhr

Wo? Kirche St. Mauritius, Talbachstraße, 75015 Bretten DEauf Karte anzeigen
Taizéchor feiert sein 30jähriges Bestehen (Foto: Markus Maierhöfer)
Bretten: Kirche St. Mauritius | Seit nunmehr 30 Jahren ist der Taizéchor der Seelsorgeeinheit Bretten-Walzbachtal eine feste Größe in Bretten und Umgebung.

Von einer Hand voll Jugendlicher gegründet, die sich mit der Bruderschaft in Burgund verbunden fühlten und Freude am mehrstimmigen Gesang hatten, ist der Chor mittlerweile eine konstante, engagierte Gruppe geworden, die derzeit aus 21 Personen besteht.
Mit den Sängern/innen und den verschiedenen Chorleitern/innen, die dem Gesangsensemble jeweils persönliche Akzente verliehen haben, ist auch der Chorklang gereift.

Und so ist das Repertoire des kleinen Chores auch schon lange nicht mehr auf die meditativen Gesänge, die oft auch solistisch untermalt werden, beschränkt, sondern spiegelt die ganze Bandbreite der Chormusik wider. Spirituals, neue und klassische, geistliche Musik, Messen, Stücke von der Renaissance bis hin zu Jazzarrangements stehen im Mittelpunkt des Wirkens.

Seit der Osternacht 2014, die traditionell vom Taizéchor gestaltet wird, setzt Annamaria Kohlhaas als Chorleiterin einfühlsame Impulse und versteht den Geist Taizés durch die Musik in den Kraichgau zu holen.
Durch eben diese einfühlsamen und durch ihre Schlichtheit sehr eindringlichen Interpretationen und der spürbaren Begeisterung der Akteure an der Musik, hat sich der Chor im Laufe der Jahre eine treue Anhängerschaft erworben.
Selbst außergewöhnliche Auftrittsorte, wie die JVA Bruchsal oder das Kloster Maulbronn sind Teil der Geschichte des Chores, zu der neben regelmäßigen Konzerten auch die musikalische Gestaltung zahlreicher Gottesdienste und Lichterfeiern im Stile Taizés gehören.

Sänger/innen und Chorleiterin Kohlhaas freuen sich nun anlässlich des 30. Chorgeburtstages auf ein Konzert mit Taizégesängen, aber auch vielen musikalischen Überraschungen und ganz besonders auf die Begegnung mit Zuhörern/innen und Ehemaligen im Anschluss daran beim Sektempfang im neuen Gemeindezentrum in Neibsheim.

Das Konzert findet am Samstag, dem 03.03.2018 um 18 Uhrin der katholischen Kirche St. Mauritius in Neibsheim, im Rahmen der Einweihungsfeierlichkeiten eben dieses neuen Neibsheimer Gemeindezentrums statt, das an diesem Tag auch besichtigt werden kann.

Der Eintritt ist frei. Ihre Spende zu Gunsten des Gemeindezentrums ist herzlich Willkommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.