Lokalschau der Kleintierzüchter 1893 Bretten

Bretten (pm) Die Lokalschau der Kleintierzüchter 1893 Bretten mit Vergleichsschau Merzwiller/Frankreich vom 10. und 11. November war mit 56 Kaninchen, 66 Hühnern und 64 Tauben bestückt. Vereinsmeister 2018 bei Geflügel wurde Joachim Baierl mit Perlhühner blau mit Perlung und bei den Zwerghühnern Victor Caricenko mit Zwerg Barnefelder braun, doppelgesäumt. Bei den Tauben wurde Heinz Karcher Vereinsmeister mit Deutsche Schautauben, dunkelgescheckt.

Bretten geht als Gesamtsieger hervor

Erster Vereinsmeister mit Rexkaninchen Blau wurde Karlheinz Kulczynski. Zweiter Vereinsmeister mit Thüringer wurde Waldemar Ortlieb. Beste Tiere der Schau waren bei Geflügel der Züchter Victor Caricenko mit Zwerg Barnefelder, bei den Tauben hatte der Züchter Heinz Karcher das beste Tier von seinen Deutschen Schautauben. Bei den Kaninchen hatte der Züchter Karlheinz Kulczynski mit Rexkaninchen sein bestes Tier gezeigt. Bei der Vergleichsschau mit Merzwiller wurde Bretten Gesamtsieger mit 2.732,5 Punkten. Merzwiller hatte 2.496,5 Punkte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.