Märchen und Mythen bei der Bürgerwehr

12. Bürgerwehr-Sommerfest

Bei subtropischen Temperaturen hat die Bürgerwehr auf der Wiese vor dem Vereinsheim zum mittlerweile traditionellen Sommerfest eingeladen. Der Verein will damit seinen Mitgliedern, Freunden und Helfern für Ihr mitwirken über das ganze Jahr und insbesondere beim Peter+Paul-Fest danken. Die Veranstaltung stand dieses Jahr unter dem Motto „Märchen und Mythen“. Zahlreiche Besucher kamen daher in phantasievollen Kostümen. Bei einem üppigen Mahl und leckeren Cocktails wie Aladin, Nessie oder dem alkoholfreien Rotkäppchen für die Kids, konnten sch die Gäste stärken. So wurden wieder einige fröhliche Stunden in geselliger Runde in einer lauen Sommernacht verbracht, was im nächsten Jahr hoffentlich eine Fortsetzung findet.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.