„Schneeweisschen“ trifft auf „Formvollendet“

Am 10. November fand in der Modeboutique „formvollendet“ eine Modenschau statt, bei der auch Bloggerin Constanze von Schneeweisschen dabei war. Nachfolgend ihr ganz persönlicher Erfahrungsbericht.

Bretten (kn) Unförmig gibt es hier nicht. In Bretten bei Heike Böhm stimmt nicht nur das Ambiente, sondern auch die Passform der Kleidung ist rundum perfekt. Am 10. November war in der Boutique „formvollendet“ in Bretten, großes VIP-Shopping. Heike Böhm wartete mit Selbstgebackenen und Prosecco auf Bestandskunden, aber auch auf Damen, die auf der Suche nach der richtigen Kleidung sind. Ich war als Modelcoach Vorort, da zwei unserer Curvy-Models in der neusten Herbst- und Wintermode geshootet wurden. Das Wetter lud geradewegs dazu ein, bei einer warmen Kartoffelsuppe das Shooting mit unseren zwei Mädels genau zu beobachten.

„Man sieht Cassandra und Alisa die Freude an“

Sehr viele Blicke und zwar nicht nur im Ladengeschäft, nein, auch direkt auf der Straße blieben an unseren tollen Models mit der formvollendeten Mode hängen. Ich glaube, man sieht Cassandra und Alisa die Freude an, die sie hatten während des Präsentierens und Shootings. Es wurde Mode von folgenden Labels geshootet: Adia Dänmark, Twister, Mohnmädchen Berlin, Open End Holland, Alembika, Gershon Bram Israel, KJ Brand, Vetono, Doris Streich und See you Deutschland. Es war eine Riesenfreude für alle Beteiligten. Wir freuen uns jetzt schon auf weitere, engere Zusammenarbeit, mit der lieben Heike Böhm von formvollendet.

Alle Fotos © Schneeweisschen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.