Bretten: Kirche

1 Bild

„Wer ist auf der Seite Jehovas?“

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | vor 19 Stunden, 18 Minuten | 6 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | „Vor Jehova, deinem Gott, sollst du Ehrfurcht haben, ihm sollst du dienen, an ihn sollst du dich klammern“ (5. MO. 10:20, NW, 2013) KLAMMERE DICH AN JEHOVA Wie hilft uns Jehova selbst dann, wenn wir einen falschen Weg eingeschlagen haben? Kain, Salomo und die Israeliten am Berg Sinai hatten eines gemeinsam: Sie erhielten die Gelegenheit, zu bereuen und umzukehren (Apg. 3:19). Jehova gibt Menschen, die einen falschen Weg...

1 Bild

Ausflug Ev. Kirchengemeinden Ruit und Rinklingen nach Straßburg

evangelische Kirchengemeinde Ruit/Rinklingen
evangelische Kirchengemeinde Ruit/Rinklingen | Bretten | vor 22 Stunden, 31 Minuten | 21 mal gelesen

Gemeindeausflug 16. September 2018 Am Sonntag den 16. September war es soweit. Die Sonne strahlte und zahlreiche Gemeindemitglieder der Ev. Kirchengemeinden Ruit und Rinklingen sind zu einem gemeinsamen Ausflug mit dem Bus nach Straßburg gefahren. Die Stimmung war gut und mit etwas Verspätung ist der Bus am Ziel der City Kirche „Temple Neuf“ angekommen. Der französische Kollege von Pfarrerin Annemarie Czetsch hat die...

1 Bild

DER WEG ZUM LEBEN

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | „Geht durch das enge Tor! Denn das breite Tor und der breite Weg führen in die Vernichtung und viele gehen hindurch. Doch das enge Tor und der schmale Weg führen zum Leben, und nur wenige finden ihn“ (Matthäus 7:12-14). Es wird Menschen geben, die Jesu Jünger vom Weg zum Leben abbringen wollen. Darum warnt Jesus: „Vorsicht vor den falschen Propheten, die als Schafe verkleidet zu euch kommen, in Wirklichkeit aber gefräßige...

1 Bild

Hubertusmesse zum Erntedank 

Katrin Gerweck
Katrin Gerweck | Bretten | vor 3 Tagen | 21 mal gelesen

Bretten: Kirche St. Mauritius | Bretten-Neibsheim (hau) Die Jägervereinigung Karlsruhe lädt zur Hubertusmesse am Sonntag, 7. Oktober  um 10.30 Uhr in die Pfarrkirche „St. Mauritius“ im Brettener Stadtteil Neibsheim. Die Hubertusmesse findet alle zwei Jahre in Neibsheim statt. Die Besonderheit ist, dass die Jagdhörner den Erntedankgottesdienst begleiten und musikalisch gestalten. Die Messe wird von Pfarrer Wolfgang Streicher in der herbstlich geschmückten...

1 Bild

Bericht über die Lage der evangelischen Christen in Spanien

Martin Kugele
Martin Kugele | Bretten | vor 4 Tagen | 7 mal gelesen

Bretten: EFG-Kirche | Über die Lage der evangelischen Christen in Spanien und den Aufbau evangelischer Gemeinden in diesem katholischen Land informiert der baptistische Pastor Gerald Haupt am Dienstag, 25. September, um 20 Uhr in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (EFG) Bretten am Husarenbaum.  Sein Thema lautet: „Das Evangelium heute in Spanien - Mission in einer postmodernen Gesellschaft“. Im Rahmen des Bibelforums berichtet der...

Glockenläuten am 21. September

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | vor 5 Tagen | 26 mal gelesen

Bretten: Glockenläuten | Bretten (kn) Erstmals werden am Weltfriedenstag der Vereinten Nationen, dem 21. September, um 18 Uhr in ganz Europa die Glocken läuten. „Frieden sei ihr erst Geläute!“ ist die Initiative zum europaweiten Glockenläuten überschrieben, der sich auch die Evangelische Landeskirche in Baden angeschlossen hat. Der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) hat den Tag 2018 zum Gedenken an das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren und mit...

1 Bild

Worauf richtest du deinen Blick?

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 14.09.2018 | 5 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | „Zu dir habe ich meine Augen erhoben, o DU, der du in den Himmeln wohnst“ (PS. 123:1) Lass dich nicht zermürben. Selbst wenn uns immer wieder die gleichen Probleme zu schaffen machen, hören wir nicht auf, „das zu tun, was vortrefflich ist, denn zu seiner Zeit werden wir ernten, wenn wir nicht ermatten“ (Gal. 6:9; 2. Thes. 3:13). Wie reagieren wir, wenn uns etwas frustriert oder wir uns wiederholt an anderen stoßen? Haben wir...

Kontemplations-Einführungskurs

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 14.09.2018 | 8 mal gelesen

Bretten: Kontemplation | Bretten/Walzbachtal (kn) Die Seelsorgeeinheit Bretten-Walzbachtal lädt alle spirituell Interessierten zu einem Kontemplations-Einführungskurs in die Krypta der Kirche St. Laurentius in Bretten ein. Der Kurs, der für Menschen jeden Alters geeignet ist, beginnt am 17. September, 19.30 bis 21 Uhr. Die weiteren Termine sind der 24. September, 1., 8., und 15. Oktober. Die Kontemplation ist eine dem Zen vergleichbare Meditation,...

1 Bild

GEBET UND VERTRAUEN AUF GOTT (Matthäus 6:1-14)

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 12.09.2018 | 4 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | „Passt auf, dass ihr eure Gerechtigkeit nicht vor anderen zur Schau stellt.“ Jesus verurteilt eine solche Scheinheiligkeit, indem er hinzufügt: „Wenn du den Armen etwas gibst, dann posaune das nicht hinaus, wie es die Heuchler . . . tun“ (Matthäus 6:1, 2). Es ist besser, so zu helfen, dass andere es nicht mitbekommen. Als Nächstes sagt Jesus: „Wenn ihr betet, dann macht es nicht wie die Heuchler, die sich gern in den...

3 Bilder

Bauerbacher Seniorencafé

Kirche St. Peter Bauerbach
Kirche St. Peter Bauerbach | Bretten | am 11.09.2018 | 41 mal gelesen

Bretten: Friedhofstraße | Bauerbacher Ansichten Bauerbacher Seniorencafé; ein beliebter Treffpunkt auch für künftige Senioren Das Bauerbacher Seniorencafé der Pfarrei St. Peter ist wieder am Dienstag, den 18. September ab 15 Uhr im Pfarrheim geöffnet. Der Titel ist etwas irreführend. Denn eingeladen sind Leute jeden Alters, unabhängig vom Wohnort und unabhängig von der Konfession.Gemütliches Beisammensein Unter diesem Motto wird Roland Albert...

1 Bild

Wessen Anerkennung suchst du?

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 07.09.2018 | 11 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | „Gott ist nicht ungerecht, dass er eure Arbeit und die Liebe vergessen würde, die ihr seinem Namen gegenüber erzeigt habt“ (HEB. 6:10) Mit unserem Wunsch nach Anerkennung ist es wie mit anderen natürlichen Wünschen: Er kann fehlgeleitet werden. Satans Welt fördert das Streben nach Berühmtheit und übertriebener Anerkennung. So wird die Aufmerksamkeit von demjenigen abgelenkt, der sie wirklich verdient: Jehova. Nur unserem...

1 Bild

Im Anfang war das WORT, und das WORT war bei GOTT, und das WORT war ein Gott. (Johannes 1:1)

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 04.09.2018 | 13 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Warum kann man sagen, dass Johannes nicht den allmächtigen Gott meinte, als er über „das Wort“ schrieb? das Wort: Oder „der Logos“. Griechisch ho lógos. Hier, wie auch in Joh 1:14 und Off 19:13, handelt es sich um einen Titel. Johannes macht deutlich, wer ihn trägt, nämlich Jesus. Er trug ihn als Geistwesen, bevor er auf die Erde kam, während seines Dienstes als vollkommener Mensch und auch nach seiner Himmelfahrt....

4 Bilder

Pastor Kinast von Open-Doors berichtet über die Christenbedrängnis in Bhutan

Martin Kugele
Martin Kugele | Bretten | am 02.09.2018 | 10 mal gelesen

Bretten: Themenabend und Gottesdienst der EFG | Am Sonntag, 9. September, ist Pastor Peter Kinast vom christlichen Hilfswerk „Open Doors“ zu Gast in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (EFG) Bretten. Im Gottesdienst um 10 Uhr in der EFG-Kirche am Husarenbaum gibt er in seiner Predigt einen Einblick in die bedrängte Lage der Christen in Bhutan. Peter Kinast, der im Juli diesen Jahres dieses buddhistische Königreich am östlichen Rand des Himalayas besuchte, in dem...

1 Bild

Lass dein Licht zur Ehre Jehovas leuchten

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 31.08.2018 | 22 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | „Lasst euer Licht vor den Menschen leuchten, damit sie . . . euren Vater, der in den Himmeln ist, verherrlichen“ (MAT. 5:16) Jehovas internationales Volk spricht zwar viele Sprachen. Das hält uns aber nicht davon ab, unseren Vater vereint zu preisen (Offb. 7:9). Ganz gleich, welche Muttersprache wir haben oder wo wir leben: Wir können „wie Lichtspender in der Welt leuchten“ (Phil. 2:15). Die Zunahme, die wir im Volk...

1 Bild

Start des Lektürekurses AD FONTES III mit Pfr. Dr. Hendrik Stössel am 15. Oktober/ Anmeldung erforderlich/ Teilnahme kostenlos

Susanne Schiller
Susanne Schiller | Bretten | am 31.08.2018 | 5 mal gelesen

Bretten: Europäische Melanchthon-Akademie | Die Europäische Melanchthon-Akademie Bretten bietet ab 15. Oktober wieder einen Lektürekurs an. Im Mittelpunkt steht die Confessio Augustana (CA) und ihre Entstehung. Philipp Melanchthon hat sie für den Reichstag zu Augsburg 1530 verfasst. Gedacht war sie als „Konsensbekenntnis“. In ihrem ersten handelt sie von den Themen, bei denen aus Sicht der reformatorischen Bewegung Einigkeit mit dem römischen Katholizismus bestand....

1 Bild

Zum Vergeben bereit sein (Luk 24:34)

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 28.08.2018 | 20 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Was bedeutet es, „zum Vergeben bereit“ zu sein? (Ps 86:5) Jesus spiegelte die Liebe seines Vaters noch in einem anderen wichtigen Punkt vollkommen wider — er war „zum Vergeben bereit“ (Psalm 86:5). Diese Bereitschaft ließ er sogar am Marterpfahl erkennen. Welche Worte äußerte er, als er mit durchbohrten Händen und Füßen am Pfahl hing und wie ein Verbrecher starb? Bat er Jehova, die Vollstrecker zu bestrafen? Im...

1 Bild

Lass dein Gewissen von Gottes Gesetzen und Grundsätzen formen.

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 24.08.2018 | 9 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Mit deinen Mahnungen befasse ich mich“ (PS. 119:99) Das Gewissen ist ein inneres Empfinden für Richtig und Falsch. Wer ein schlecht ausgebildetes Gewissen hat, kann mit einem Schiff verglichen werden, dessen Kompass nicht richtig funktioniert. Winde und Strömungen würden das Schiff womöglich vom Kurs abbringen und die Reise könnte in einer Katastrophe enden. Mit einem genauen Kompass dagegen kann ein Kapitän sein Schiff...

1 Bild

„Eure Befreiung naht“ (Luk 21:25-28)

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 23.08.2018 | 20 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Jesus wird bald als Urteilsvollstrecker und Befreier kommen. Es ist wichtig, vorbereitet zu sein, damit wir gerettet werden können. Außerdem: Schätze aus Gottes Wort aus Lukas 21-26 Studienanmerkungen zu Luk 21:33 Himmel und Erde werden vergehen: Wie andere Bibelstellen zeigen, werden Himmel und Erde für immer bestehen bleiben (1Mo 9:16; Ps 104:5; Pr 1:4). Somit machte Jesus hier womöglich von einer Hyperbel...

1 Bild

Sommerkino Kirchengemeinde Rinklingen

evangelische Kirchengemeinde Ruit/Rinklingen
evangelische Kirchengemeinde Ruit/Rinklingen | Bretten | am 21.08.2018 | 20 mal gelesen

Bretten: Kindergarten "Arche" | Evangelische Kirchengemeinde Rinklingen: Für alle Kinofreunde zeigen wir in diesem Jahr ein schwedisches Musikfilm - Drama aus dem Jahr 2004. Freitag, 31. August, 21 Uhr, open air auf dem Gelände des Kindergartens. Gemütliche Fernsehsessel und Decken dürfen mitgebracht werden. Für Getränke und Knabbereien ist wie immer gesorgt. Eintritt frei!

1 Bild

LIEBE UND DEMUT BESIEGEN VORURTEILE

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 17.08.2018 | 16 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Jesus verurteilte Nationalstolz. Bei einer Gelegenheit fragte ihn ein Schriftgelehrter: „Wer ist in Wirklichkeit mein Nächster?“ Daraufhin erzählte Jesus die Geschichte von einem Samariter, der sich um einen ausgeraubten Reisenden — einen Juden — kümmerte. Andere Juden gingen an diesem hilfsbedürftigen Mann einfach vorbei. Doch der Samariter half ihm. Jesus forderte den Schriftgelehrten auf, sich an dem Samariter ein...

1 Bild

Gottesdienst in Rinklingen „Kirche bleibt im Dorf, Kirche neu erleben“

evangelische Kirchengemeinde Ruit/Rinklingen
evangelische Kirchengemeinde Ruit/Rinklingen | Bretten | am 17.08.2018 | 13 mal gelesen

Bretten: Kindergarten "Arche" | Gottesdienst einmal anders „Kirche bleibt im Dorf,        Kirche neu erleben“ Wann? am Sonntag, 26. August 2018 um 11.30 Uhr Wo? Evang. Kindergarten Rinklingen (Außengelände). Alternativ Gemeindesaal Was? Gottesdienst mal anders mit der Rio-Kirchenband  und drei Taufen Thema: Gott ist die Liebe Und dann?...

1 Bild

AN JESUS ERFÜLLT SICH EINE PROPHEZEIUNG JESAJAS

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 15.08.2018 | 15 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Ein geknicktes Rohr wird er nicht zerbrechen und was einen glimmenden Flachsdocht betrifft, er wird ihn nicht auslöschen. Der Prophet Jesaja schrieb: "Siehe, mein Knecht, an dem ich ständig festhalte! Mein Auserwählter, [an dem] meine Seele Wohlgefallen hat! Ich habe meinen Geist in ihn gelegt. Das Recht wird er für die Nationen hervorbringen. Er wird nicht schreien noch [seine Stimme] erheben, und auf der Straße wird...

2 Bilder

„Gedankenaustausch - in der Familie und mit Gott“

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 11.08.2018 | 11 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Am meisten gefährdet ist der Gedankenaustausch zwischen Eltern und Kindern nicht in den ersten Lebensjahren eines Kindes, sondern in den Entwicklungsjahren. Die Eltern müssen sich schon im Voraus darauf einstellen. Es wäre unrealistisch, zu erwarten, dass diese Jahre ohne Schwierigkeiten vorübergingen, nur weil die ersten Jahre der Kinder verhältnismäßig problemlos waren. Probleme wird es bestimmt geben, doch ein guter...

2 Bilder

Dankbarkeit zeigen

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 09.08.2018 | 8 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Schätze aus Gottes Wort - Bibelbuch Lukas Kapitel 17 bis 18 Luk 17:11-18 „Und während er nach Jerusalem unterwegs war, ging er mitten durch Samạria und Galilạ̈a. Und als er in ein gewisses Dorf hineinging, kamen ihm zehn aussätzige Männer entgegen, doch blieben sie in der Ferne stehen. Und sie erhoben ihre Stimme und sagten: „Jesus, Unterweiser, hab Erbarmen mit uns!“ Und als er sie erblickte, sprach er zu ihnen: „Geht und...

3 Bilder

Verabschiedung von Chorleiter Roland Schmitt – Ernennung zum Ehrendirigenten

Annette Burghardt
Annette Burghardt | Bretten | am 03.08.2018 | 60 mal gelesen

Verabschiedung Chorleiter Roland Schmitt Am Samstag den 21. Juli 2018 fand in der Pfarrkirche St. Mauritius in Neibsheim der Vorabendgottesdienst zur Verabschiedung des langjährigen und sehr geschätzten Dirigenten Roland Schmitt unter Mitwirkung des Kirchenchores statt. Roland Schmitt ließ es sich nicht nehmen bei dieser letzten Gottesdienstgestaltung mit zu Herzen gehenden Lieder wie ‚Dank sei dir Herr‘‚ ‘Lobe den...