Allianz-Generalsekretär Hartmut Steeb lädt Brettener Christen ins EFG-Forum ein

Wann? 16.10.2018 20:00 Uhr

Wo? EFG, Am Husarenbaum 1, 75015 Bretten DEauf Karte anzeigen
Hartmut Steeb, Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz
Bretten: EFG | Der Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz, Hartmut Steeb (Stuttgart) lädt die Brettener Christen ins EFG-Zentrum am Husarenbaum ein.  Er spricht am Dienstag, 16. Oktober, um 20 Uhr im Bibelforum der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (EFG) über „Gottes Ja zu uns hat Konsequenzen“. Seine Einladung gilt nicht nur Verantwortungsträgern und Mitarbeitenden in Gemeinden, sondern allen Gemeindegliedern. Der Schwabe Steeb ist mit einer Badenerin verheiratet und wirkte einst im Oberkirchenrat in Stuttgart. Seit Jahren leitet er die Arbeit der Evangelischen Allianz in Deutschland.

Der vielseitig engagierte Protestant, ein begabter Redner und theologisch versiert, war Mitinitiator vieler kirchlicher Großprojekte und ist als Referent bundesweit gefragt. Alljährlich verantwortet er im Sommer die mehrtägige Jahreskonferenz der Ev. Allianz im thüringischen Bad Blankenburg und wirbt für mehr Einheit unter den Christen. Der familienfreundliche und humorvoll-fröhliche Allianzmann tritt in anderen Positionen ehrenamtlich für mehr Förderung der Familien ein.

In Bretten will Steeb - wie er sagte - die Christen der Stadt und im Umland ermuntern, aus ihrem Glauben heraus mehr Verantwortung für ihre Kommune und ihre Bürger zu übernehmen. Sie sollen gemäß der Bergpredigt von Jesus als „Licht der Welt“ wirken und dabei auch wegweisende Orientierung geben. ihre Begabungen dazu einsetzen. Steeb freut sich darauf, mit den Christen in Stadt und Land ins Gespräch zu kommen und lädt sie zusammen mit EFG-Pastor Bothe zu diesem Abend herzlich ein. (mk)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.