Gäste kommen Ende März in die EFG Bretten: BILD-Journalist Böcking und Compassion-Band

Wann? 30.03.2019 20:00 Uhr

Wo? EFG-Kirche, Am Husarenbaum 1, 75015 Bretten DEauf Karte anzeigen
BILD-Journalist Daniel Böcking (Berlin)
Bretten: EFG-Kirche | Besondere Gäste sind Ende März in die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde (EFG) Bretten zu Gast: Am Samstagabend, 30. März, komt der stellvertretende Chefredakteur von BILD.de, Daniel Böcking aus Berlin. Um 20 Uhr spricht er zum Thema „Ein Christ bei BILD? Um Himmels willen…!“. Der durch Tragödien wie das Haiti-Beben und die Loveparade-Katastrophe nach Gott ins Fragen gekommene Journalist fand durch Kontakt mit Christen zur Kraft des Glaubens. Über sein verändertes Leben berichtete Daniel Böcking bereits in BILD und in zwei Büchern. „Ein bisschen Glauben gibt es nicht“ heißt eines (Gütersloh), das andere „Warum der Glaube großartig ist“. Sein Outing hat ihm unerwartete Anerkennung gebracht, auch bei Kollegen. In der EFG erzählt er von seinen Erfahrungen.

Am Sonntag danach, 31. März, lädt die EFG um 10 Uhr zum Konzertgottesdienst mit der berühmten Band „Compassion“ ein. Die mitreißenden Gospelsongs sind kombiniert mit Geschichten aus der Welt der Armen, Titel: „The cry of the poor“. Die rhythmischen Lieder mit tiefgehenden Inhalten aus alter Zeit, in der Sklaven und Armen sich an Gott wandten, um ihre hoffnungslose Situation vor ihn zu bringen, finden heute in deren Formen und Inhalten neu Gehör. Steve Volke vom Hilfswerk „Compassion“, in vielen armen Ländern der Erde unterwegs, bringt aus seinen Begegnungen viele Geschichten mit. Gäste sind zu diesem Gottesdienst in der EFG-Kirche am Husarenbaum eingeladen, mit dabei zu sein und mitzusingen, sagte Pastor Achim Bothe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.