Neibsheim: Sternsinger unterwegs

Gutes tun für behinderte Kinder in Peru. Bei feuchter, ungemütlicher Witterung waren Kinder und Jugendliche unterwegs, um Spenden zu sammeln.

Bretten-Neibsheim (ger) Eine stattliche Anzahl Sternsinger war am Dreikönigstag in Neibsheim unterwegs. Über 30 Kinder und Jugendliche, allesamt Ministranten, gingen von Tür zu Tür und baten um Spenden für Bedürftige. Dieses Jahr stand die Aktion unter dem Motto «Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen - in Peru und weltweit!».
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.