Seniorencafé Bauerbach

Bretten: Stadtparkhalle |

Bauerbacher Seniorencafé

Ausflug nach Bretten zum "Goldenen Herbst"

Das nächste Bauerbacher Seniorencafé ist für den 17. Oktober vorgesehen. Eigentlich. Die Senioren treffen sich an diesem Tag aber nicht, sondern nehmen vier Tage später, am Sonntag, den 21. Oktober an der Veranstaltung „Goldener Herbst“ in der Stadtparkhalle in Bretten teil.

Ein kurzweiliger Nachmittag mit Bewirtung

Zu diesem gemütlichen Beisammensein lädt die Stadt Menschen ab 60 ein.
Im Programm treten Fahnenschwinger auf, ein Duo entführt die Gäste in die musikalische Welt der 50er und 60er Jahre, ein Chor singt aktuelle Volkslieder und eine Frau erzählt über Bretten in der Nachkriegszeit. Kaffee, Kuchen, heiße Würste und Getränke werden angeboten. Für die Bewohner der Stadtteile wird ein Buszubringerdienst eingerichtet. Ort und Zeit der Abfahrt werden in der Presse bekannt gegeben. Für Eintrittsgeld, Fahrt und Rückfahrt sind 5 € zu bezahlen. Das wird sicherlich ein kurzweiliger Nachmittag. Die Organisatoren des Bauerbacher Seniorencafés würden sich freuen, dort viele Bauerbacher zu treffen.

Treffpunkt im November wieder im Pfarrheim

Das Seniorencafé findet dann wieder am Dienstag, den 20. November im Pfarrheim Bauerbach statt. Geplant ist ein Vortrag mit Vorführungen zum Thema „Hörgesundheit“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.