Bretten: Leute

1 Bild

Ausflug des Bürgervereins in die Pfalz

Heidemarie Leins
Heidemarie Leins | Bretten | vor 1 Tag | 14 mal gelesen

Le. Der Wetterbericht verhieß nichts Gutes als sich der Bürgerverein zum traditionellen Ausflug in die Pfalz aufmachte. Nach dem Motto, wenn Schirme dabei sind, dann regnet es nicht, kam Vorstandsmitglied Willi Wolf auf die Idee, gar einen Pavillon mitzunehmen. Als aber die Raststätte Edenkoben erreicht war, goss es in Strömen und der schnell aufgebaute Pavillon tat gute Dienste. Sehr durchnässt, aber mit guter Laune wurden...

1 Bild

Dra di net rum in Diedelsheim geht die Angst herum

Andrea Dittes
Andrea Dittes | Bretten | vor 4 Tagen | 21 mal gelesen

Bretten: Saalbach | Schnappschuss

Bürgerverein Diedelsheim – Weihnachtsmarkt 2017

Heidemarie Leins
Heidemarie Leins | Bretten | am 15.09.2017 | 14 mal gelesen

Le. Bei diesen Temperaturen fällt es gar nicht schwer, an Weihnachten zu denken. Es ist düster, Kerzenschein kann hier weiterhelfen und die trübe Stimmung erhellen. Oder – es wird in der Vergangenheit gekruschdelt. Das nicht nur gedanklich, sondern auch in Kästchen, Alben usw. Das macht Sinn, denn der Bürgerverein Diedelsheim hat in diesem Jahr das Thema „Kindergarten“ für seine Ausstellung zum Weihnachtsmarkt gewählt. Die...

1 Bild

Poetry Slam: Slam Poet Nektarios Vlachopoulos im Interview

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bretten | am 04.09.2017 | 137 mal gelesen

Slampoet Nektarios Vlachopoulos ist gebürtiger Brettener und wurde für seine Kunst bereits mehrfach mit verschiedenen Preisen geehrt. 2011 gewann er die deutschen Poetry Slam-Meisterschaften in Hamburg. Der 31-jährige ehemalige Deutschlehrer erklärt im Interview mit der Brettener Woche, was das Besondere am Poetry Slam ist. Mehr zum 1. Brettener Poetry Slam finden Sie auf unserer Themenseite. Herr Vlachopoulos, Sie sind...

1 Bild

„Zuhause sitzen wollte ich nicht“: Gert Au engagiert sich als ehrenamtlicher Fahrer des Brettener Tafelladens

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 03.09.2017 | 70 mal gelesen

Bretten: Tafelladen Bretten | Was motiviert Menschen in Bretten und der Region, sich ehrenamtlich zu engagieren? In loser Folge lassen wir Frauen und Männer aller Generationen zu Wort kommen, die sich in ihrer Freizeit für andere Menschen einsetzen. Heute erzählt Gert Au von seiner Motivation, seinen Erfahrungen und Erlebnissen als ehrenamtlicher Fahrer für den Brettener Tafelladen. (jub) Als gelernter Bürokaufmann hatte Gert Au nach zwölf Jahren bei...

1 Bild

„Der Weg zu Gott“ – Gespräch mit Brettener Rapper „Headbud“

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 27.08.2017 | 863 mal gelesen

Beim ersten Brettener Poetry Slam betritt der 24-jährige Rapper Headbud (Jonas Lafia) als musikalischer Gast die Bühne. Im Vorfeld seines Auftritts sprach der Künstler mit afrikanischen Wurzeln mit der Brettener Woche über seinen Weg zum Hip-Hop und über den Stellenwert des Hip-Hops in der heutigen Zeit. Bretten (hk) Die Antwort auf die Frage, wie Headbud ein Musikstück verfasst, wirkt fast schon rituell: „Im Vorfeld pick‘...

30 Bilder

„Die Hauptsache ist, dass es nicht wieder passiert“

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 25.08.2017 | 328 mal gelesen

Carolina Wallheimer aus Argentinien auf den Spuren ihrer jüdischen Vorfahren Bretten (hk) Carolina Wallheimer lächelt viel. Zum Beispiel, wenn sie über ihre drei erwachsenen Kinder erzählt. Ein bisschen Stolz in ihren Augen kann sie nicht verheimlichen, als sie von ihrer Tochter Jamila berichtet, die als Psychologin in einer Schule arbeitet. Sie lächelt auch, als sie ihr beschauliches Leben in Buenos Aires, der Hauptstadt...

4 Bilder

Russisches Gericht verbietet die Neue-Welt-Übersetzung

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Bretten | am 18.08.2017 | 442 mal gelesen

Am 17. August hat das Ortsgericht in Wyborg entschieden, die Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift (NWT) zu verbieten. Eigentlich ist es in Russland illegal, eine Bibel zu verbieten. Doch eine vom Gericht in Auftrag gegebene „Expertenstudie“ besagt, die NWT sei keine Bibel. Vor Gericht bezeugten einige Sachverständige unbestreitbar, dass die NWT eine Bibel ist, und auch die fundierte Argumentation unserer Brüder ließ...

3 Bilder

Welterfahren und heimatverbunden - Olaf Malolepski liebt den Kraichgau und seine Wahlheimatstadt

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bretten | am 17.08.2017 | 418 mal gelesen

Olaf Malolepski ist gern Brettener. In seiner Wahlheimat fühlt er sich richtig wohl.  Am 11. August 2017 ist das neue Album des "Flippers" erschienen. Nun geht es wieder auf Tour durch die Bundesrepublik. Bretten (wh) Wenn Olaf Malolepski durch Bretten geht, bleibt er oft stehen. Mal grüßt er einen Bekannten, mal fragen Fans nach einem Autogramm. Natürlich werde er oft angesprochen, erzählt der Schlager-Star, aber das...

1 Bild

Russland will Bibel für „extremistisch“ erklären 2

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Bretten | am 15.08.2017 | 548 mal gelesen

Am 09. August 2017 wurde vor dem Ortsgericht von Wyborg die Verhandlung darüber fortgesetzt, ob die Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift in Russisch (herausgegeben von Jehovas Zeugen) als „extremistisch“ einzustufen ist. Die Fortsetzung der Verhandlung ist auf den 16. August 2017 festgesetzt. Der Fall wurde im April 2016 vertagt, nachdem der Richter der Forderung der Leningrad-Finjlandskij-Staatsanwaltschaft...

1 Bild

Edelmetall beim musikalischen Nachwuchs

Katrin Gerweck
Katrin Gerweck | Bretten | am 07.08.2017 | 42 mal gelesen

Beim Sommerlehrgang für die Jungmusiker-Leistungsabzeichen im Flehinger Schloss waren dieses Jahr gleich zwei Mitglieder des Büchiger Musikvereins vertreten. Bretten-Büchig/Oberderdingen-Flehingen (kw) Beim Sommerlehrgang für die Jungmusiker-Leistungsabzeichen im Flehinger Schloss waren dieses Jahr gleich zwei Mitglieder des Büchiger Musikvereins vertreten. Nach dem einwöchigen Intensivlehrgang meisterte Daniel Westermann...

1 Bild

Kommentar von Wiebke Hagemann: Beleidigungen sind keine Meinung

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bretten | am 02.08.2017 | 155 mal gelesen

Ein Kommentar von Brettener Woche/kraichgau.news-Redakteurin Wiebke Hagemann zur Diskussionskultur in den sozialen Netzwerken.(wh) „Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen“, hat einst der französische Schriftsteller und Philosoph Voltaire gesagt. Meinungsfreiheit ist damals wie heute eines der höchsten Güter einer freiheitlichen Gesellschaft. Doch wer...

1 Bild

„Derzeit ist insbesondere der Gesundheitsbereich sehr gefragt“ – Interview mit der vhs-Leiterin Caroline Traut

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 27.07.2017 | 153 mal gelesen

„Immer mittwochs ist der Stadtpark in ‚vhs-Hand‘“, so Caroline Traut, Leiterin der Volkshochschule Bretten (vhs). Im Rahmen vom „Sommer im Park“ werden insgesamt 14 vhs-Kurse angeboten, die inhaltlich die Themen Sprachen, Entspannung, Gymnastik sowie Kreativität abdecken. Frau Traut, was ist das Besondere an „vhs im Park“? Das Besondere an unseren Kursen im Park ist, dass es sich dabei um kostenlose Schnupperangebote...

2 Bilder

Russlands Oberstes Gericht bestätigt die Entscheidung gegen Jehovas Zeugen

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Bretten | am 24.07.2017 | 680 mal gelesen

Am 17. Juli 2017 bestätigte das Oberste Gericht Russlands seine frühere Entscheidung, nach der die Aktivitäten von Jehovas Zeugen unter Strafe gestellt werden — und das, obwohl sich Russland international verpflichtet hat, für Religionsfreiheit einzustehen. Diese Entscheidung verbietet praktisch jegliche Glaubensausübung von Jehovas Zeugen im ganzen Land. Stefan Pastrzig bezog sich auf diesen Bericht aus der Weltzentrale...

1 Bild

Urteil des Verbots in Russland bestätigt - "Bitte betet weiterhin für sie"

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Bretten | am 17.07.2017 | 1864 mal gelesen

Nach einer Eilmeldung aus dem Zweigbüro in Selters über den Ausgang der heutigen Verhandlung über den Beschwerdeantrag von Jehovas Zeugen vor dem Appellationssenat des Obersten Gerichts Russlands kommen Zeugen Jehovas der Versammlung Bretten der Bitte nach: "Betet weiterhin für sie" (2. Thessalonischer 3:1). Oberstes Gericht von Russland bestätigt Urteil gegen Jehovas Zeugen Der Appellationssenat des Obersten Gerichts...

2 Bilder

Kasachstan ordnet vorübergehende Einstellung der Tätigkeit des Zweigbüros von Jehovas Zeugen an

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Bretten | am 13.07.2017 | 656 mal gelesen

Am 29. Juni 2017 ordnete ein kasachisches Gericht an, dass das Zweigbüro von Jehovas Zeugen in Almaty (Kasachstan) seine Tätigkeit für drei Monate einstellen muss und verhängte eine Geldstrafe von 680 000 KZT (1 850 €). Die Entscheidung des Gerichts folgte einer Aufsehen erregenden Razzia auf dem Gelände des Zweigbüros am 17. Mai 2017, die von rund 40 zum Teil maskierten bewaffneten Beamten durchgeführt wurde. Jehovas...

2 Bilder

20 Jahre Melanchthon Herolde Bretten

Thomas Traut
Thomas Traut | Bretten | am 13.07.2017 | 132 mal gelesen

Im Rahmen einer kleinen Veranstaltung, im Heroldslager hinter dem Pfeiferturm, feierten die Melanchthon Herolde ihr 20-jähriges Bestehen. Nachdem der zur Eröffnung gespielte Marsch verklungen war, ergriff Vorstand und Gründer Matthias Kuhn das Wort, begrüßte alle Anwesenden und ganz besonders den zweiten Gründer und langjährigen musikalischen Leiter, Ernst Schwarz. In einem kurzen Rückblick erinnerte Kuhn an die...

15 Bilder

Erst ausgebrannt, dann neu gefunden - Tom Glasauer gibt sein Roman-Debüt

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bretten | am 12.07.2017 | 383 mal gelesen

„Das Geheimnis des Seelenspiegels“ heißt das Erstlingswerk, mit dem Tom Glasauer eine tiefe Lebenskrise verarbeitete. Nach einem Burnout wagte er einen Neuanfang. Heute ist der Autor nicht nur zurück im Beruf, sondern hat auch seine persönliche Rezeptur für ein zufriedenes Leben gefunden - Erfahrungen, die er gern weitergibt. Walzbachtal (wh) „Ich habe Krisen gemanagt, bis ich selbst in die Krise kam“, beginnt Tom Glasauer...

388 Bilder

Peter-und-Paul: Der Festumzug vor der Marktplatzkulisse

Gerd Markowetz
Gerd Markowetz | Bretten | am 05.07.2017 | 380 mal gelesen

Bretten: Bretten | Vor der Fachwerkkulisse auf dem Marktplatz hat wod auch heuer den Umzug in Bildern festgehalten. Hier sind sie. Viel Spaß beim Anschauen!

39 Bilder

Die Pestärzte und ihr Tross im Landsknechtlager

Gerd Markowetz
Gerd Markowetz | Bretten | am 04.07.2017 | 181 mal gelesen

Schauerlich geht es zu, wenn der Pestrufer auf dem Wagen vor dem schwarzen Tod, der Pest, warnt: Auf dem Karren liegen Leichen, schwarz bemantelte Gestalten mit langen weißen Nasen, fackelbewehrt, sorgen für Gänsehaut, dazu dumpfer Trommelschlag und eine weinende Flöte: Der Pestzug machte im stockdunklen Lager der Landsknechte Station. wod war dabei.

73 Bilder

Impressionen im und um das Landknechtlager

Gerd Markowetz
Gerd Markowetz | Bretten | am 04.07.2017 | 91 mal gelesen

Fotos vom Sonntag nach dem Umzug von wod

85 Bilder

Gramboler-Theater: Großes Kino in der Bessergasse

Gerd Markowetz
Gerd Markowetz | Bretten | am 04.07.2017 | 420 mal gelesen

Bretten: Bretten | Den bevorstehenden OB-Wahlkampf thematisierten die Gramboler dieses Jahr in ihrem einstündigen Theaterstück, wie immer eingerahmt von Gaudi und Musik: Da blieb kein Auge trocken, da saß jede Pointe und traf genau den, den sie treffen sollte. Wer's verpasst hat, dem ist leider heute nicht mehr zu helfen - aber einige Schnappschüsse von wod vermitteln zumindest einen kleinen Eindruck von der Posse am Montagabend. Man...

1 Bild

Marc Marshall geht auf Herzschlag-Tour

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 01.07.2017 | 185 mal gelesen

Zwei Jahre nach seinem letzten Solo-Projekt geht Marc Marshall 2017 wieder auf Tournee - ein neues Album im Gepäck, das so eigentlich gar nicht geplant war. (pr) Zwei Jahre nach seinem letzten Solo-Projekt geht Marc Marshall 2017 wieder auf Tournee – ein neues Album im Gepäck, das so eigentlich gar nicht geplant war. Eigentlich wollte er „nur“ ein paar Solo-Konzerte spielen, wollte Bühnenluft atmen, die Energie des Publikums...

1 Bild

Ein Spatenstich macht noch keinen Sommer

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 29.06.2017 | 62 mal gelesen

Kommentar von Christian Schweizer, Redaktionsleiter der Brettener Woche/kraichgau.news, zum Interview mit dem Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff. Lesen Sie hier auch das Interview mit dem Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff. (swiz) Ein Baggerbiss, ein Spatenstich oder auch ein Richtfest – alles symbolische und medienwirksame Ereignisse, die den Bürgern zeigen sollen: In meiner Stadt geht etwas voran, mein...

1 Bild

Franziska Aatz zur Badischen Weinkönigin gekürt

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bretten | am 25.06.2017 | 124 mal gelesen

Franziska Aatz aus Freiburg wurde zur 68. Badischen Weinkönigung gewählt. Die Weinprinzessinnen heißen Kim-Lucy Rutz aus Endingen am Kaiserstuhl und Katharina Kammerer aus Stetten am Bodensee Freiburg (dpa/lsw) - Die Hotelfachfrau Franziska Aatz aus Freiburg ist 68. Badische Weinkönigin. Die 27-Jährige wurde am Freitag in Freiburg gewählt und gekrönt. Sie wird den badischen Wein zwölf Monate lang im In- und Ausland...