Treffen der Freien Wähler Bretten in der Saatschule

Am Sonntag trafen sich die Freien Wähler in der Saatschule im Großen Wald. Der erste Vorsitzende Martin Feurer begrüßte dazu viele Teilnehmer.

Bretten (mar) Nach dem Begrüßungsumtrunk und einleitenden Worten durch Oberbürgermeister Martin Wolff referierte der Leiter des Brettener Forstamtes, Förster Ewald Kugler, über den Stadtwald. Seine vielschichtigen Aufgaben und Zwecke, die er für die Kommune erfüllen muss und die teils komplexen Abhängigkeiten untereinander konnte Kugler mit vielen praktischen Beispielen bildhaft dem Publikum näherbringen. So ist neben dem Wirtschaftsfaktor der Erholungszweck für die Bevölkerung ein zentraler Bestandteil des Forsts. Mit dem Konzept des Brettener Naturerlebnisparks unterstützen die Freien Wähler die Weiterentwicklung des bisherigen Bestands – beim Streichelzoo, und dem Seilrutschenpark und der zukünftigen Mountainbike-Strecke.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.